Unsere Katzenkinder

Wir sind immer bemüht unsere Homepage aktuell zu halten. Trotzdem kann es vorkommen, dass das ein oder andere Tier schon vermittelt ist, aber noch auf der Homepage unter den Abgabetieren erscheint.

Die E-Mail-Adressen unserer Pflegestellen werden absichtlich verfälscht angegeben, um es Spamern schwerer zu machen. Die E-Mail-Adressen werden mit (at) dargestellt. Bitte bei E-Mails stattdessen ein @-Zeichen verwenden!

AKTUALISIERT am 09.05.2019

Name: "Gesa" und "Galadriel"

Gesa -schwarz- und ihre Schwester Galadriel -schwarz/weiß- kam durch eine Kastraaktion auf eine Pflegestelle. Sie waren anfangs etwas scheu, was sich aber recht schnell gelegt hat. 

Sie sind im Oktober 18 geboren und inzwischen natürlich kastriert und frei von Parasiten.

Gesa wurde zusammen mit Patt vermittelt, aber wegen einem Schicksalsschlag mussten beide nach 2 Wochen wieder zur Katzenhilfe zurück. Da sie sich im neuen Zuhause nicht wirklich angefreundet hatten, ist sie wieder zu ihrer Schwester auf die Pflegestelle zurück gekommen. 

In ihrem neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder sein, da sie ehr ruhige Katzen sind, die etwas länger zum Auftauen brauchen. 

Gesa kann mit ihrer Schwester umziehen oder zu einer anderen Katze dazu. 

Wer möchte sie auf ihrer Pflegestelle in Würzburg kennenlernen?

Ansprechpartner: Katzenhilfe Würzburg

Dunja Franz 

Mobil 01 75 / 40 39 59 6 mit WhatsApp

Mail: dunja.franz (at) katzenhilfe-wuerzburg.de 

Name: "Nikki"

"Nikki" wurde im April/Mai 2018 geboren und ist ein Mädchen.

Nikki`s Katzenmutter wurde von ihrer Besitzerin leider nicht mehr gewollt und unkastriert auf der Strasse gelassen......... so wurde diese trächtig und bekam Nikki und ihren Bruder: Zum Glück hat sich eine tierliebe Nachbarin der Katzenfamilie angenommen und sich gekümmert.

Die Katzenmama ist nun kastriert und Nikki und ihr Bruder ebenso. Dieser hat auch schon ein neues Zuhause gefunden und die Katzenmama darf bei der lieben Nachbarin bleiben.

Und nun sucht nur noch "Nikki" ihr Glück in Form von einem liebevollem Zuhause: Wohnung mit eingenetzten Balkon reicht ihr, evtl. Kinder sollten schon älter sein, aber gerne bei einem Katzenbruder.

Ansprechpartner: Katzenhilfe Würzburg, Claudia Gräf,
Telefon: 0931-13777 (evtl. AB) oder 01719311505 (WhatsApp)
Email: Claudia.graef(at)katzenhilfe-wuerzburg.de

Barney wurde im Mai 2018 geboren und kam zusammen mit „Brösel", „Baileys“ und "Blacky" im Zuge einer Kastrationsaktion auf dem gleichen Hof zur Katzenhilfe. Er ist ebenfalls sehr zutraulich und verschmust, außerdem neugierig und verspielt.

Barney wurde bereits entwurmt, kastriert und geimpft.

Er sucht nun ein schönes Zuhause zusammen mit seiner Freundin Baileys in reiner Wohnungshaltung, wenn möglich mit eingenetztem Balkon. 

Wer den hübschen Kater einmal kennen lernen möchte, kann gerne einen Besuchstermin vereinbaren.  

Ansprechpartner: Katzenhilfe Würzburg

Fr. Menig, Tel: 09302 / 9816818

E-Mail: katzenhilfe-gm(at)gmx.de

Namen: "Baileys" RESERVIERT

Baileys wurde Mitte Juni 2018 geboren und kam im Zuge einer Kastrationsaktion zur Katzenhilfe. Sie ist verschmust, neugierig und verspielt, wie es sich für Katzenkinder in diesem Alter gehört. 

Sie sucht nun gemeinsam mit ihrem Freund Barney ein gutes, dauerhaftes Zuhause in reiner Wohnungshaltung. Ein eingenetzter Balkon wäre schön. 

Sie ist gesund und munter und natürlich kastriert und geimpft.

Wer das hübsche Mädel kennen lernen möchte, kann gerne einen Besuchstermin vereinbaren:

 

Ansprechpartner: Katzenhilfe Würzburg

Fr. Menig, Tel: 09302 / 9816818

E-Mail: katzenhilfe-gm(at)gmx.de

 

 

 

Namen: "Linux" & "Lua" BEIDE RESERVIERT

Die Geschwister Linux und Lua wurden im Juni 2018 geboren. Sie stammen von einem Reiterhof, wo sie weg mussten, weil sie zu zahm waren und mit jedem Menschen mitgegangen und in jedes Auto eingestiegen sind.

Sie sind sehr lieb und verschmust, aber nicht immer so brav wie auf dem Foto. Besonders Lua ist sehr lebhaft und hat "Hummeln im Hintern". Aber auch ihr Bruder Linus ist sehr neugierig und verspielt, wie es sich für Katzenkinder in diesem Alter gehört. 

Beide wurden schon entwurmt und kastriert und suchen nun gemeinsam ein gutes, dauerhaftes Zuhause in reiner Wohnungshaltung. 

Wer die hübschen Kätzchen einmal kennen lernen möchte kann gerne einen Besuchstermin vereinbaren. 

Ansprechpartner: Katzenhilfe Würzburg

Fr. Jörg, Tel: 0931 / 400 257

E-Mail: annette.joerg(at)gmx.de