Patenkind: "Christian" BL - Patennr. 95

Dieser große Kater ist an einer Futterstelle zugelaufen.
Er ist sehr schüchtern bei Fremden und braucht lange um aufzutauen.
Da er in absehbarer Zeit wohl kein neues Zuhause finden dürfte, suchen wir erst einmal liebe Paten.
Wer möchte ein paar Euro zu seinem Unterhalt beisteuern?
Natürlich darf Christian auch adoptiert werden, wenn jemand genug Geduld hat.
Er ist auch stubenrein und schläft ganz zivilisiert im Bett.  

Eine Patenschaft ist ab 5,-- ? im Monat möglich
Patenschaften: 2
Hurra, ab 1.8.2011 habe ich nette Pateneltern. Vielen Dank!
Yiepieh, ab 1.9.2012 habe ich eine liebe Patin. Miau!

Patenkind: "Hummel" BL - Patennr. 87

Hummel ist ca. 2007 geboren und stammt aus einer Bestandsauflösung. Die Katzen wurden auf mehrere Tierheime und Tierschutzvereine verteilt. Hummel und 7 Schicksalsgenossen konnten auf einer unserer Pflegestellen untergebracht werden.

Leider ist Hummel sehr scheu und zieht sich bei Fremden sofort zurück. Eine Vermittlung ist daher schwierig. Deswegen suchen wir für Hummel nette Paten, die sich mit einem kleinen Beitrag an ihrer Versorgung beteiligen.

Eine Patenschaft ist ab EUR 5,-- ? im Monat möglich.
Patenschaften: 2
Hurra, ab 1.1.2011 ist Heide meine liebe Patin! 
Hurra, ab 1.1.2011 habe ich noch eine Patin! Vielen Dank liebe Ute Stark!

Patenkind: "Benny" BL - Patennr. 84

Der schwarz-weiße Benny stammt aus einer Bestandsauflösung. Die Katzen wurden auf mehrere Tierheime und Tierschutzvereine verteilt. Benny und 7 Schicksalsgenossen konnten auf einer unserer Pflegestellen untergebracht werden.

Leider ist Benny sehr scheu und zieht sich bei Fremden sofort zurück. Vielleicht wird er mit viel Geduld noch zutraulicher. Bis dahin suchen wir für Benny nette Paten, die sich mit einem kleinen Beitrag an seiner Versorgung beteiligen.

Eine Patenschaft ist ab EUR 5,-- ? im Monat möglich.
Patenschaften: 1
Hurra, ab 1.1.2011 habe ich eine liebe Patin! Vielen Dank! 

Patenkind: "Valerie" BL- Patennr. 68

Valerie ist sehr scheu und zurückhaltend, da sie die meiste Zeit ihres Lebens ohne menschliche Zuwendung verbracht hat. Leider hat ein solches Tier nur minimale Vermittlungschancen.

Wir suchen für Valerie nette Paten, die etwas zu ihrem Unterhalt beisteuern bis sich vielleicht doch noch ein toleranter Mensch findet, der mit Valerie und ihrer Scheu umzugehen weiß.

Eine Patenschaft ist ab EUR 5,-- ? im Monat möglich.
Patenschaften: 1
Yipieh, ab 1.1.2011 habe ich eine liebe Patin! Vielen Dank an Frau Margarete Winter!

Patenkind: "Ilona" MT - Patennr. 67

Ilona ist eine interessante Mischung aus Tiger- und Schildpattkatze und etwa im Juli 2009 geboren. Sie ist bereits kastriert und noch etwas schüchtern. Doch schmust sie schon und schnurrt, wenn man sie streichelt.

Aus gesundheitlichen Gründen ist Ilona leider in absehbarer Zeit nicht (und vielleicht auch nie) zu vermitteln. Aber vielleicht finden sich ein paar nette Paten, die helfen die Tierarztkosten für eine chronisch kranke Katze zu tragen.

Eine Patenschaft ist ab 5,-- ? im Monat möglich
Patenschaften: 2
Hurra, ab Januar 2010 habe ich eine nette Patin, die hilft mich zu versorgen. Vielen Dank an Marion Dorsch!!
Yiepieh, ab Juli 2010 habe ich noch eine liebe Patin. Herzlichen Dank an Melissa Hildebrandt!

Patenkind: "Bibi" CG - Patennr. 64

Bibi wurde im Sommer 2008 geboren und als Babykatze in einer Scheune von Kindern gefunden. Sie hatte furchtbar entzündete, mit Tumoren behaftete Augen und mußte operiert werden. Daher hat sie jetzt nur noch ein Auge, auf dem sie aber vermutlich auch nicht viel sieht.

Die zweite Operation ist inzwischen gemacht, jedoch sieht sie leider immer noch kaum etwas. Ganz blind ist sie jedoch auch nicht. Bibi ist anfangs vorsichtig (sie sieht ja nicht viel, kann sich nur am Geruch und Geräusch orientieren), ist aber dann sehr lieb und verschmust.

Inzwischen hat sie bei uns das gesicherte Freigehege entdeckt und fühlt sich dort pudelwohl. Daher sollte sie aufgrund ihrer Sehschwäche nur "gesicherten Freilauf" erhalten!!!

Bis zu ihrer Vermittlung suchen wir liebe Paten für sie.

Eine Patenschaft ist ab 5,-- ? im Monat möglich
Patenschaften: 3

Hurra, ab Oktober habe ich Kerstin als Patin! Danke schön!
Wie schön! Jetzt habe ich noch eine nette Patin! Vielen Dank!
Juhuu, ich habe noch eine Patin bekommen. Herzlichen Dank liebe Sabine Neun!

 

Patenkind: "Harry" BL - Patennr. 56

Harry musste an seiner Futterstelle in Höchberg weg bzw. er durfte dort nicht mehr gefüttert werden. So landete er auf einer unserer Pflegestellen wo der scheue Kater auf Dauer bleiben darf. Harry ist extrem scheu und wollte auch für ein Foto nicht hinter der Couch hervorkommen. Damit für sein Futter stets gesorgt ist, suchen wir nette Menschen, die für ihn mit einer Patenschaft einen Beitrag zu seiner Versorgung leisten.

Eine Patenschaft ist ab 5,-- ? im Monat möglich
Patenschaften: 2

 Yeah, ab 1.10.2009 habe ich eine nette Patin. Herzlichen Dank an Kerstin Feuerstein-Dörnhöfer und Dr. Martin Dornhöfer!

Genial, Frau Sahlmüller will mich ab Dezember 16 auch unterstützen, ein herzliches Miau!