Zuhause gefunden Dezember 2009

6 Asyl suchende Bauernhofkätzchen

Es wird kalt, wir möchten in ein richtiges Zuhause umziehen. Unsere Mutter (wurde sie ausgesetzt?) hat uns auf einem Aussiedlerhof zur Welt gebracht. Wir sind 6 muntere und fitte Katzenkinder und haben auch schon ne Wurmtablette geschluckt. Wir sind geboren ca. Ende August 09 und suchen am liebsten paarweise ein endgültiges Zuhause.

Wir sind ein gemischter Haufen, Jungs und Mädels. Im Moment wohnen wir, wie ihr seht, nicht sehr komfortabel. Wir sind noch ein ganz klein wenig schüchtern, lassen uns aber hochnehmen und streicheln. Im Moment wohnen wir in der Nähe von Ochsenfurt. Wir würden auch in Wohnungshaltung zu Euch ziehen. Ein Balkon wäre natürlich schön.

Bitte meldet Euch, bevor es ganz kalt wird.

Die Kätzchen konnten alle vermittelt werden.

Name: "Foxi"

Ich bin ein Kater und ca. Juni 09 geboren. Ich bin sehr lieb und verschmust. Ich wurde gegen äußere und innere Parasiten behandelt und bin zweifach geimpft. Entweder möchte ich mit meiner Schwester Fabien bei Euch in Wohnungshaltung einziehen (eingenetzter Balkon ist Voraussetzung). Oder ich komme alleine zu Euch, wenn Ihr verkehrsberuhigt wohnt und ich nach der Kastration und Kennzeichnung Freilauf erhalten könnte.

Foxi und Fabien haben gemeinsam ein schönes Zuhause gefunden. 

Name: "Fabien"

Ich bin die Schwester von Foxi und für mich gilt das gleiche wie für meinen Bruder.

Fabien und Foxi haben gemeinsam ein schönes Zuhause gefunden. 

Name: "Van Helsing"

Van Helsing wurde bei einer Kastrationsaktion der Katzenhilfe entdeckt und kam zusammen mit seinen beiden Geschwistern auf eine Pflegestelle. Er war in einem schlechten Zustand und musste erst lange aufgepäppelt werden. Jetzt ist er wieder gesund und munter und sucht ein gutes Zuhause. 

Van Helsing wurde im Juni 2009 geboren und ist bei Fremden anfangs schüchtern. Wenn er sich aber eingewöhnt hat, ist er verschmust und anhänglich. Er sucht deshalb geduldige Menschen, die ihm die nötige Zeit geben. Van Helsing möchte gerne zu einer bereits vorhandenen Katze oder eines von seinen Geschwistern mit ins neue Zuhause bringen. Freigang nach der Eingewöhnungszeit oder eine Wohnung mit Balkon wären toll. 

Van Helsing lebt jetzt mit 2 Artgenossen bei Tierfreunden in Würzburg, wo er später auch Freilauf erhält.

Name: "Baghira"

Baghira war noch nicht auf der Homepage.

Baghira hat ein gutes Zuhause im südlichen Würzburger Landkreis gefunden.

Name: "Monika"

Monika war noch nicht auf der Homepage.

Die schöne Monika ist zu einem  Artgenossen nach Güntersleben gezogen.

Name: "Lilly"

Lilly ist im April 2009 geboren und eine ganz liebe Schmusetante. Sie versteht sich gut mit Artgenossen und auch mit Hunden.

Lilly ist gesund und munter und hat die Impfungen und Parasitenbehandlungen hinter sich gebracht. Nach der Eingewöhnungszeit möchte sie gerne wieder Freilauf genießen.

Lilly hat ein schönes Zuhause als Zweitkatze in Würzburg gefunden.

Name: "Hermine"

Hermine wurde zusammen mit Hedy und Hera bei der Katzenhilfe abgegeben. Ihre Besitzerin ? eine ältere Dame ? konnte sie aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr versorgen.

Hermine ist ca. 2 Jahre alt und wurde bereits kastriert und gegen Parasiten behandelt. Demnächst wird sie noch geimpft. Sie ist zutraulich, verschmust und ist verträglich mit Artgenossen.

Da sie Freilauf gewohnt ist, sollte sie diesen auch in ihrem neuen Zuhause nach der Eingewöhnungszeit wieder bekommen.

Hermine lebt jetzt zusammen mit Farina und Fatima bei Tierfreunden. 

Name: "Farina" & "Fatima"

Farina und Fatima kamen im August 2009 als unerwünschter Nachwuchs auf die Welt. Sie wurden gegen Parasiten behandelt und haben ihre Erstimpfung erhalten.

Die beiden Schwestern sind zutraulich, verschmust und verspielt wie alle jungen Katzen.

Vielleicht könnten sie ja zu zweit in ein neues Zuhause ziehen, oder wohnt schon ein Spielgefährte bei Euch?

Farina und Fatima leben jetzt zusammen mit Hermine bei Tierfreunden.

Name: "Mirinda" & "Morris"

So, wir sind einen Schritt weit, in ein besseres Leben voran gekommen. Jetzt seid Ihr liebe Katzenfreunde gefordert. Geboren wurden wir auf dem Areal eines Wertstoffhofes. Zufällig, sah ein Zulieferer uns und informierte die Katzenhilfe. Denen ist es auch gelungen uns einzufangen. Bei der Aktion wurde in Erfahrung gebracht, dass auf dem Areal ca. 30 Katzen leben. Somit muss dort demnächst eine größere Kastrationsaktion erfolgen, bevor noch mehr Müllkippenkätzchen geboren werden.

Im Moment wissen wir das noch nicht zu schätzen und sind noch etwas fauchig. Aber wir werden schon noch lernen, dass ihr es nur gut mit uns meint. Geboren wurden wir ca. Anfang September 2009. Wir haben die erste innere und äußere Parasitenbehandlung erhalten. Jetzt brauchen wir ein richtiges Zuhause. Trennen möchten wir uns nicht.

Mirinda und Morris haben zusammen ein schönes Zuhause im Kitzinger Landkreis gefunden.