Zuhause gefunden Juli 2009

Name: "Luna" und "Lara"

Luna und Lara sind Schwestern und im Herbst 2008 geboren. Sie kamen ganz dünn und voller Parasiten zur Katzenhilfe. Jetzt haben sie schon zugenommen und die kahlen Stellen im Fell wachsen auch nach. Sie suchen ein Plätzchen, wo sie verwöhnt und noch ein bisschen gepäppelt werden, denn sie haben viel Nachholbedarf.

Die beiden kastrierten Schildpatt-Mädels sind sehr freundlich, verschmust und zutraulich. Bei ihren Ahnen war wohl eine Siamkatze dabei, denn sie sind sehr schlank und grazil. 

Luna und Lara verstehen sich bestens und könnten daher zusammen in ein neues Zuhause umziehen. Falls bereits eine nette Katze vorhanden ist, würden sie auch alleine kommen.

Luna und Lara haben zusammen ein tolles Zuhause in Würzburg gefunden.

Name: "Lukas"

Hallo! Ich bin Lukas, im Herbst 2008 geboren und bereits kastriert. Da ich der Bruder von Luna und Lara bin, habe ich die gleiche Vorgeschichte. Ich bin ein ganz lieber Kerl, bei Fremden aber anfangs noch etwas schüchtern. Meine Pflegemama sagt, dass ich ein ?Sensibelchen? bin und zu einfühlsamen Menschen vermittelt werden soll. Entweder könnte ich mit einer meiner Schwestern oder Freunde aus der Pflegestelle kommen, oder zu einer bereits vorhandenen lieben Katze ziehen.

Lukas lebt jetzt mit 2 Artgenossen in Rottenbauer.

Name: "Othello"

Im Mai 2009 fand eine Tierschützerin eine überfahrene Katze. Als sie diese an den Straßenrand legen wollte, stellte sie fest, dass es eine säugende Katzenmutter war. Nachdem viele Helfer zusammen getrommelt wurden, wurde ein nahe liegendes Firmengelände Meter für Meter abgesucht. Und wirklich - nach einigen Stunden des Suchens meldete sich das Stimmchen eines Katzenbabies aus einer Scheune. Es schrie ganz furchtbar. Zunächst wurde nur dieser kleine Junge gefunden - es war Ossy. Nachdem dann Futter und Wasser aufgestellt wurde, fanden wir am nächsten Tag noch vier weitere Katzenwelpen - Orpheus, Othello, Omar und Ophelia. Sie waren recht ausgehungert und dehydriert. Zweieinhalb Tage nach dem Tod ihrer Mutter konnten die 4 Jungs und das Mädel wieder miteinander kuscheln und spielen. Alle fünf wurden auf der Pflegestelle aufgepäppelt und versorgt. Mittlerweile sind sie soweit, dass sie ein Zuhause für immer suchen.

Vier der fünf Geschwisterchen konnten schon vermittelt werden, nur Othello sucht noch dringend ein neues Zuhause. Es wäre sehr schön, wenn er mit einem Kumpel von der Pflegestelle umziehen könnte, ansonsten sollte bereits ein Spielkamerad vorhanden sein. Gegen gesicherten Freilauf ist natürlich auch nichts einzuwenden.

Othello und Olsen durften zusammen zu einer Mehrgenerationenfamilie in den Landkreis Würzburg ziehen.

Name "Olsen"

Olsen sucht gaaaanz dringend neue Menschen, die ihn verwöhnen. Er hatte sehr großes Glück. Eine tierliebe Frau hat ihn entdeckt, als er an der Bundesstraße entlanglief. Olsen ist etwa im Mai 09 geboren und hat seine erste Impfung bekommen.

Olsen und Othello durften zusammen zu einer Mehrgenerationenfamilie in den Landkreis Würzburg ziehen.

Name: "Ornella"

Ornella ist ca. Ende Mai 2009 geboren. Sie ist sehr menschenbezogen und schmusig, verteidigt aber ihren Futternapf gegen die "Konkurrenz" wie eine Große.

Wenn Ornella alt genug ist, möchte sie gerne zu netten Menschen ziehen, die entweder bereits eine Katze haben oder zu denen sie einen Katzenkumpel mitbringen darf.

Ornella spielt jetzt zusammen mit ihrer Freundin Saphira in ihrem neuen Zuhause in Würzburg.

Name: "Saphira"

Saphira war noch nicht auf der Homepage.

 

Saphira spielt jetzt zusammen mit ihrer Freundin Ornella in ihrem neuen Zuhause in Würzburg.

Name: "Cinderella"

Cinderella wurde aufgrund der Erkrankung ihrer Besitzerin bei uns abgegeben. Sie war durch die Trennung traumatisiert und hat sich zunächst nur versteckt. Inzwischen ist sie aber aufgetaut und hat sich als liebe, verschmuste und ruhige Katze erwiesen, die sich sehr stark an ihre Bezugsperson bindet. Cindy ist ca. 6-8 Jahre jung und eine reine Wohnungskatze. Mit anderen Katzen versteht sie sich nicht besonders. Kleine Kinder wären nichts für Cindy. Sie ist kastriert und gegen innere und äußere Parasiten behandelt. Für Cindy wünschen wir uns nette Menschen, die ihr Zeit geben sich einzugewöhnen und Zeit haben, viel mit ihr zu schmusen.

Cinderella hat nach langer Suche endlich ein Zuhause gefunden, in dem sie wie eine Prinzessin die ganze Aufmerksamkeit ihres Personals genießt.

Name: "Zorro"

Zorro ist ein verspielter und verschmuster kleiner Racker. Er ist ca. Anfang Mai 2009 geboren und wünscht sich ein liebevolles Zuhause, in dass er z.B. mit seiner Schwester Zora, seinem Bruder Zeus oder zu einer bereits vorhandenen Katze, einziehen kann.

Zorro ist zu netten Menschen und Artgenossen nach Höchberg gezogen.

Name: "Nikola"

Nikola ist ein Findelkätzchen und ca. Anfang Mai 2009 geboren. Sie ist bereits entwurmt und gegen äußere Parasiten behandelt.


Wer möchte ihr ein endgültiges Zuhause - am Liebsten mit Artgenossen in
Wohnungshaltung - oder auch alleine mit Freilauf geben?

Nikola hat ein Zuhause in Bad Mergentheim gefunden.

Name "Glenda & Grace"

Glenda ist ein Ende April 09 geborenes Katzenmädchen. Sie ist sehr menschenbezogen und anhänglich. Sie wäre mit einem eingenetzten Balkon ebenso zufrieden, wie mit späterem Freilauf.

Auch Grace ist im April 09 geboren. Sie ist ebenso freundlich wie ihre Schwester Glenda und würde nun gerne eine neue Familie kennen lernen.

Glenda und Grace haben zusammen ein schönes Zuhause gefunden.

Name: "Elsie"

Elsie wurde im Herbst 2008 geboren. Die Glückskatze ist lebhaft und verspielt und bereits kastriert. Hat sie sich erst einmal an neue Menschen gewöhnt, dann ist sie sehr anhänglich und verschmust. Eine große Wohnung mit  katzensicherem Balkon wäre in Ordnung, gegen Freilauf nach der Eingewöhnungszeit hätte Elsie aber auch nichts einzuwenden. Mit Artgenossen verträgt sie sich sehr gut.  
 

Elsie wohnt jetzt zusammen mit einem Spielgefährten in Würzburg.

Name: "Garfield"

Garfield ist ein lieber kleiner Kerl und der Bruder von Gaius. Er ist ca. Ende Mai 2009 geboren und ein sehr selbständiger, munterer und zutraulicher Kater. 

Wenn Garfield alt genug ist, möchte er gerne zu netten Menschen ziehen, die entweder bereits eine Katze haben oder zu denen er einen Katzenkumpel mitbringen darf.

Garfield hat zusammen mit Dora ein schönes Zuhause in Sindelfingen gefunden.

Name: "Dora und Dina"

Dora und Dina sind ca. Anfang Juni 2009 geboren. Wenn die beiden alt genug sind, möchten sie gerne zusammen zu netten Menschen ziehen. Dina fehlt die rechte Hinterpfote bis zum Kniegelenk. Das bereitet ihr aber keine Schwierigkeiten. Es wäre schön wenn sich jemand findet, dem Dina's kleiner Schönheitsfehler genauso wenig ausmacht wie ihr selbst.

Dora hat zusammen mit Garfield ein schönes Zuhause in Sindelfingen gefunden.

Name: "Lucy"

Hallo, ich bin das Katzenmädchen Lucy, geboren im Sommer 2005 und bin schwarz-weiß.

Ich wurde gerade noch vor Einbruch des Winters eingefangen und auf einem Pflegeplatz untergebracht. Leider bin ich noch sehr scheu und lasse mich kaum bzw. nur beim Fressen streicheln.

Am Liebsten würde ich natürlich mit einem Artgenossen zusammenleben, da es allein doch ein wenig langweilig ist.

Unsere Patenkatze Lucy hat doch noch ihr Glück gefunden und lebt jetzt gemeinsam mit anderen Katzen in einer schönen Mühle mit viel Freigang.

Name: "Gaius"

Gaius ist der Bruder von Garfield und eine kleine Schmusebacke. Er ist ca. Ende Mai 2009 geboren. Wenn Gaius alt genug ist, möchte er gerne zu netten Menschen ziehen, die entweder bereits eine Katze haben oder zu denen er einen Katzenkumpel mitbringen darf. Vielleicht sogar seinen Bruder Garfield?

Gaius ist zu einem kleinen Spielgefährten nach Veitshöchheim gezogen.

Name "Khristofer"

Ich bin ein Kater und ca. Juni 08 geboren. Einer meiner Ahnen war wohl etwas aus der Rasse Abessinier. Ich bin kastriert, tätowiert und geimpft. Das einzige was mir jetzt noch fehlt ist ein richtiges Zuhause. Wenn bei Euch schon ein Stubentiger wohnt, komme ich gerne als Zweittier. Oder darf ein/e Freundin/Freund vom Pflegeplatz mit bei Euch einziehen? Falls Ihr verkehrsberuhigt wohnt, gegen späteren Freilauf tagsüber nach der Eingewöhnungszeit, habe ich natürlich auch nichts einzuwenden. Bei meiner Pflegemama bin ich lieb und verschmust und lasse mich auch hochnehmen. Bei Fremden bin ich etwas zurückhaltend, aber das legt sich schnell, wenn wir uns näher kennen gelernt haben.

Die Katzenfreundin, die bereits im April 09 seine Schwester Khoockie adoptiert hat, konnte Khristofer nicht vergessen. Sie hat ihn jetzt auch noch aufgenommen, so dass die Geschwister wieder zusammen sind.

Name "Ilena"

Ilena ist im April geboren und sucht nun eine neue Bleibe. Sie ist sehr menschenbezogen, gegen andere Katzen aber äußerst dominant. So klein sie auch ist, weiß sie doch schon genau was sie will. Leider versteht sich Ilena mit niemandem auf der Pflegestelle, so dass sie im Moment alleine wohnt. Es wäre schön, wenn sie zu einem Artgenossen umziehen könnte, der so selbstbewusst ist, wie Ilena selbst.

Ilena hat ein schönes Zuhause mit Freigang gefunden. Falls sie nun doch Lust auf Gesellschaft bekommt, kann sie sich mit Artgenossen in der Nachbarschaft treffen.

Name: "Gladys"

Gladys ist etwa Anfang bis Mitte Mai 2009 geboren. Die kleine Glückskatze wünscht sich ein schönes Zuhause, wo sie eventuell mit ihrem Bruder Garibaldi, oder zu einer schon vorhandenen Katze einziehen kann.

Sie ist verspielt und gesund und munter.

Gladys ist zusammen mit ihrem Bruder Garibaldi zu einer Familie nach Hettstadt gezogen.

Name: "Garibaldi"

Garibaldi ist etwa Anfang bis Mitte Mai 2009 geboren. Der kleine Kerl wünscht sich ein schönes Zuhause, wo er eventuell mit seiner Schwester Gladys, oder zu einer schon vorhandenen Katze einziehen kann.

Er ist verspielt und gesund und munter.

 

Garibaldi ist zusammen mit seiner Schwester Gladys zu einer Familie nach Hettstadt gezogen.

Name "Roseblack"

Geboren wurde ich ca. 2005.
Und wie mein bisheriges Leben verlaufen ist ? es ist kaum zu glauben. Meine Schwester und ich kamen in der Nähe einer Hamburgerstation zur Welt. Eine Frau fing uns Beide ein.
Zuerst waren wir scheu, aber dann gewöhnten wir uns an Menschen ? aber die Menschen waren gar nicht so nett ? besonders die Kleinen nicht.
Wir wurden größer und somit als SPIELZEUG uninteressant. Eines Tages fehlte meine Schwester, sie wurde einfach weiter verschenkt. Ich wurde aus dem Haus geworfen. Zum Glück wurde ich wenigstens vorher kastriert ? sodass ich mich nicht noch mit Nachwuchs abgeben musste.
Ich hatte ausgedient (war nicht mehr klein und süß) und meine ehemaligen Dosis holten sich zwei neue Kleine ins Haus. Zum Glück gab es mitleidige Nachbarn ? die mir Futter gaben. Leider gibt es aber in einem Mehrfamilienhaus nicht nur Tierfreunde ? manchem war ich auch im Weg ? sodass ich aufpassen musste ? dass es nicht auch mal Tritte gab ? oder ein Hund auf mich gehetzt wurde.
Ich brauche ein neues Hause bei Leuten, die mir etwas Zeit zum Eingewöhnen geben. Gerne auch Familie, mit verständnisvollen Kindern ab ca. 12 Jahren. Ich möchte nach der Eingewöhnungszeit unbedingt wieder Freilauf erhalten. Ich lasse mich, wenn ich Vertrauen gefasst habe, streicheln und auch hochnehmen.

Roseblack lebt jetzt gemeinsam mit anderen Katzen in einer schönen Mühle mit späterem Freilauf. 

Name "Seppl"

 

 

Ich bin ein sehr freundlicher und verschmuster kastrierter Kater.
Auch geimpft bin ich schon. Nur ein Zuhause für immer fehlt mir noch.
Ich bin geboren ca. 2007.
Wo ist die Familie die ein Plätzchen für mich frei hat??? 

Seppl lebt jetzt gemeinsam mit anderen Katzen in einer schönen Mühle mit späterem Freilauf. 

Name "Hanjo"

Ich wäre ein neuer Asylant sagt meine Pflegemama ? ich will das nicht sein!
Ich will baldmöglichst fest bei netten Menschen eingebürgert werden. Umzugsangebote bitte dringend an
Doris Leuckert 0931/666 80 86.

Ich bin männlich, geboren ca. Mai 08, das erste mal gegen innere und äußere Parasiten behandelt und habe ein Schutzserum bekommen. Ich komme zu Euch, entweder mit einem Spielgefährten, oder als Zweitkater ? oder darf ich später raus?
Im Moment bin ich noch etwas skeptisch was Euch Zweibeiner angeht ? aber das wird von Tag zu Tag besser.

Hanjo lebt jetzt gemeinsam mit anderen Katzen in einer schönen Mühle mit späterem Freilauf.