Zuhause gefunden Mai 2013

Name: "Lucy"

Lucy, Siam-Mix, geb. Mai 2012, Freigang

 

Lucy aus Spanien mit den blauen Augen und der hübschen Zeichnung wurde zu-sammen mit ihren beiden Geschwistern im Refugio aufgenommen. Während Bruder und Schwester (sie ist nun Fränkin und wohnt im Landkreis Kronach) bereits einen neuen Wirkungskreis gefunden haben, sucht Lucy auf diesem Weg noch ein neues Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, welche ihr ein schönes Zuhause für immer bieten möchten. Andere tierische Mitbewohner im zukünftigen Zuhause, egal ob Artgenossen oder Hunde wären überhaupt kein Problem für sie, Lucy ist, ganz altersgerecht, ein quirliges, verspieltes Katzenmädchen und kommt mit jedem klar.

 

Lucy wünscht sich ein Zuhause in ländlicher, verkehrsarmer Gegend, um dort all den Dingen nachzugehen, die Katzen gerne tun, auf Bäume klettern, im Gras schnuppern und Mäusen auflauern ....

Sie ist nicht schüchtern und mit Menschen sehr lieb und freut sich darauf auch Sie verzaubern zu dürfen. Sie lebt auf einer Pflegestelle im Landkreis BA und kann nach vorheriger Absprache gerne besucht werden.

Lucy ist bereits kastriert, entwurmt, mehrfach geimpft (Katzenschnupfen, Katzen-seuche, Leukose und Tollwut) sowie gechipt und hat den routinemäßigen Bluttest auf FeLV und FIV mit Bravour bestanden.

Lucy wird über eine Tierschutzorganisation gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt.

Lucy hat ein sehr schönes Zuhause gefunden!

Name: "Felix"

Kater "Felix" ist geschätzt ca. 8 Jahre alt, kastriert und gehörte einem alten Mann, der jetzt wohl verstorben oder umgezogen ist und sehr zurück gezogen lebte.
Felix ist sehr lieb, anfangs aber ängstlich und sucht daher ein neues Zuhause, wo man ihm das nötige Verständnis und Zeit entgebenbringt und der Möglichkeit zum späteren Freilauf!

Auch ein Pflegeplatz ist willkommen, da er momentan zwar untergebracht ist, aber kann da nicht auf Dauer bleiben wegen Katzenhaarallergie. Wer kann schnell helfen??

Felix hat ein schönes Zuhause bei tierlieben Leuten als Zweitkatze gefunden! :-)

Name: "Tapsy"

Tapsy ist ca. 2008 geboren und eine liebe Freigängerin, die ihrer jetzigen Besitzerin vor 2 Jahren zugelaufen ist.
Sie ist kastriert und entwurmt.

Wegen Vermieter- bzw. Nachbarschaftsproblemen (auf Anfrage) wird händeringend ein neues Zuhause für Tapsy gesucht.

Die Kätzin ist absolut unkompliziert, verspielt, schmusebackig mit Mensch - und gut verträglich mit (Nachbars) Katz.
Mehr als optimal wäre es, wenn Tapsy direkt - quasi ohne stressigen"Zwischenstop" - direkt aus ihrem jetzigen Zuhause vermittelt werden könnte!

Tapsy hat sich in ihrem neue Zuhause inzwischen bestens eingelebt und fühlt sich rundum wohl

Name: "Mira"

Mira ist 2007 geboren und wurde im August 2010 bei der Katzenhilfe abgegeben.
Sie möchte am liebsten als Einzelkatze oder mit einem netten Hund zusammen bei ihren Menschen leben. Freilauf in gesicherter Umgebung ist notwendig, da sie es liebt in der Sonne , oder versteckt unter Büschen zu dösen. Achtung, Mäuse jagen ist außerdem ihre liebste Beschäftigung. Sie bringt dann auch alles mit, was sie erbeutet, auch durch die Katzenklappe, die sie hervorragend beherrscht.
Mira ist rundum ein kleiner Schatz und man verzeiht ihr (fast) alles wenn sie einen mit ihren großen  Augen fragend anschaut. Und bei all ihren Hobbies, hat sie auch noch Zeit ausgiebig zu schmusen.
Über einen Besuch von absoluten Katzenliebhabern würde sie sich freuen. 

Auch Mira hat nach jahrelangem Warten doch noch ein schönes Plätzchen gefunden.

Name: "Lina"

Lina wurde etwa im Juni 2010 auf einem Campingplatz in der Nähe von Hammelburg geboren. Da sie sehr krank war, nahm sie eines unser Mitglieder mit nach Hause, aber leider wurde sie nach ihrer vollständigen Genesung von einem der bereits vorhandenen Stubentiger massiv abgelehnt und mußte deshalb umziehen.

Lina hat gerne Katzengesellschaft. Menschen akzeptiert sie als Spielpartner, zum Schmusen lässt sie sich jedoch nur nach Aufforderung überreden. Als sie klein war, war dies jedoch mal anders und es kann durchaus sein, dass sich das wieder ändert. Fremden gegenüber ist erst mal zurückhaltend. Zu ihrem Pflegefrauchen hat sie aber schon Vertrauen gefaßt und genießt die Streicheleinheiten.

Jetzt sucht die sensible Katzendame ein endgültiges Zuhause bei ruhigen Menschen, die etwas Geduld mit ihr haben. 

Auch Lina hat nun endlich ein schönes Zuhause gefunden.

Name: "Shy"

Shy war anfangs scheu, als sie bei der Katzenhilfe aufgenommen wurde, ist aber mittlerweile schon viel zutraulicher geworden. Hier sind Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen gefragt.

Shy wurde im September 2011 geboren. Sie ist entwurmt, zweifach geimpft und kastriert.

Sie sucht nun ein neues Zuhause in einem ruhigen Haushalt. Es wäre schön, wenn schon ein Artgenosse vorhanden wäre, da sie sehr verträglich ist. Ansonsten kann sie auch einen Spielgefährten von der Pflegestelle mitbringen.

Shy wohnt jetzt in Zell bei einem verträglichen Artgenossen.

Name: "Paul"

Der schöne grau-weiße Paul ist ein Karthäusermix und wurde im Oktober 2010 geboren. Er ist sehr zutraulich und lieb und sucht ein neues Zuhause in verkehrsberuhigter Lage, wo er nach der Eingewöhnungszeit wieder Freilauf genießen kann.

 

Paul ist gesund und natürlich kastriert, tätowiert und geimpft. Andere Katzen und Hunde ist er auch gewohnt.

 

Wer ihn kennen lernen möchte, kann gerne einen Besuchstermin ausmachen.

Paul lebt jetzt als Zweitkatze bei einer netten Familie auf dem Lande.

Name: "Helga"

Die kleine Helga wurde ca. Mitte März 2013 geboren und sucht nun ein schönes Zuhause. Ihre Katzenmutter hat sie und ihre beiden Geschwister auf einen Bauernhof gebracht, auf dem ein Jagdhund lebt. Leider wurden die Geschwister von dem Hund getötet. Helga hatte Glück im Unglück und fiel fünf Meter tief in ein Silo und konnte dadurch dem Hund entkommen.

 

Das Katzenmädel hat den Sturz unverletzt überstanden und ist munter und verspielt. Auf der Pflegestelle hat sie sich auch schon mit den Kindern, Hunden und Katzen angefreundet.

Helga durfte zu Katzenfreunden und einem Artgenossen nach Marktbreit ziehen.

Name: "Mila"

Mila wurde im Juni 2010 geboren und ist sehr verschmust und menschenbezogen. Sie sucht nun ein Zuhause, wo sie für immer bleiben darf. Über einen netten Kater im neuen Zuhause würde sie sich freuen. Es wäre schön, wenn ein gesicherter Balkon vorhanden wäre.

 

Die aufgeweckte und verspielte Katzendame ist sehr zutraulich und auch an Hunde gewöhnt. Kastriert, tätowiert und geimpft wurde sie natürlich auch schon.

 

Wer möchte Mila gerne einmal kennen lernen?

Mila hat ein tolles Zuhause bei Katzenliebhabern mit vorhandenem Artgenossen in Würzburg gefunden.