Zuhause gefunden September 2016

Name: "Lucy"

Hallo, ich bin Katze Lucy, geboren im Jahre 2007, der Monat ist unbekannt.

Mein Frauchen hatte mich 2008 über die Katzenhilfe bei sich aufgenommen.
Ich war anfangs sehr scheu, weil ich längere Zeit bei einem sogenannten Tier-Messie in einem dunklen Stall eingesperrt war, bis mich dann die netten Menschen von der Katzenhilfe aus meiner Gefangenschaft erlösten und ein schönes zu Hause für mich suchten.

Ich bin ziemlich schreckhaft und ängstlich; das ist auch der Grund, weshalb ich nicht mehr bei meinem Frauchen bleiben kann. Denn mein Frauchen hat nun eine kleine Tochter und seit der kleine Wirbelwind laufen kann, bin ich immer sehr unruhig und gestresst. Ich bin sehr neugierig und muss mein Näschen in jeden Schrank und jeden Karton oder Kiste stecken, hier findet sich dann auch manchmal ein tolles Kuschelplätzchen.

Wenn ich Vertrauen zu einer Person aufgebaut habe, dann kann ich eine richtige Schmusekatze sein. Ich mag es allerdings überhaupt nicht, wenn man mich festhält oder hochnimmt. Wenn ich kuscheln will, dann lasse ich das meine Mitmenschen schon spüren und komme ganz von selbst.
Früher war ich draußen im Garten unterwegs ? durch den Umzug von meinem Frauchen war ich die letzten 5 Jahre nur noch auf dem Balkon. Ich könnte mir aber vorstellen, dass ich mich auch mal wieder in den Garten vortasten würde.

Ich bin selbstverständlich kastriert, tätowiert und geimpft, sowie entwurmt.

Was ich mir wünsche: eine ruhige Familie ohne kleine Kinder, evtl. mit einer verträglichen Katze,
die mir ein schönes zu Hause geben.

Lucy hatte sehr viel Glück und ein tolles, neues Zuhause gefunden! :-D

Name: "Blacky"

Kater "Blacky" ist Anfang Juni 2016 in Hausen tierlieben Leuten zugelaufen, die selbst schon Katzen haben.
Leider ist er weder tätowiert, noch gechipt, aber kastriert und es konnte kein Besitzer ermittelt werden.

Blacky ist schwarz-weiss und wohl schon über 10 Jahre alt - also geboren ca. 2004 - 2006 ca. -
weil man hat festgestellt, dass er eine "Krebsart" an der Seite hatte, die nur ältere Katzen bekommen.

Daher stehen seine Vermittlungschancen leider eher schlecht, dabei ist er ein total freundlicher und lieber, dankbarer Kater. Darum sucht er dennoch auf diesem Weg liebe Menschen, die ihn dennoch oder gerade deshalb aufnehmen. Er ist ein so dankbarer Kater, der kaum Arbeit macht und einfach nur bei "seinem" Menschen sein will. Ideal wäre ein Rentner/Rentnerpaar, denn unsere Pflegestellen haben natürlich lange nicht soviel Zeit, wie er gerne bekommen würde.

Die OP wurde schon erfolgreich durchgeführt - wie man am Foto erkennen kann - und er kann damit auch gut noch ein paar Jahre leben.

Er sucht einen Platz - am liebsten mit Balkon oder Freilauf, aber er ist sehr genügsam und am Liebsten bei seinem Menschen!

Blacky hat ein sehr liebes, neues Zuhause gefunden und wir freuen uns sehr für ihn!! :-D

Name: "2 Kitten"

Diese beiden Kätzchen (Kater links und Kätzin rechts) sind in einer Scheune im Landkreis Würzburg zusammen mit ihrer Mutter und Geschwistern "aufgetaucht". Besitzer Fehlanzeige!

Alter: geboren ca. Ende April 2016! Der Kater ist weiss mit getigerten Flecken, das Katzenmädchen weiss mit grauen Flecken.

Beide sind entwurmt. Der Kater wurde bereits kastriert.

Die zwei sind zwar noch etwas schüchtern, aber es wird täglich besser!
Daher suchen sie nun dringend ein gutes, verständnisvolles Zuhause - gerne mit der Möglichkeit zu späterem Freigang (nach Eingewöhnung und Kastration!)

Wer gibt den beiden eine Chance ??

Die beiden haben ein tolles neues Zuhause zusammen gefunden! :-)

Name: "Anton"

Anton, der etwa Anfang Mai 2016 geboren ist, wurde bei einer Kastrationsaktion gefangen. Er ist mittlerweile zweifach geimpft und kastriert.

 

 

Anton mit dem lustigen schwarz-weißen Gesicht ist ein vorwitziger Kater. Er weiß die Menschen um die Pfote zu wickeln. Er schmust sehr gerne und liebt es sich in den Schlaf zu nuckeln, bevorzugt verwendet er dabei seine Hinterpfote. :)

 

 

Er kann gerne einzeln zu einem Artgenossen im passenden Alter oder mit einem anderen Spielgefährten von der Pflegestelle vermittelt werden. Er ist für reine Wohnungshaltung bestens geeignet, ein eingenetzter Balkon wäre schön.

Anton durfte gemeinsam mit seinem Freund Rufus (siehe unten) zu Tierfreunden ziehen.

Name: "Rosi", "Rouven" & "Rufus"

Auch Rosi, Rouven und Rufus kamen als ungewollter Nachwuchs einer herrenlosen, wilden Fundkatze auf die Welt. Sie wurden ca. Mitte Mai 2016 geboren und sind nun auf der Suche nach einem schönen Zuhause. Die Mutter wurde über die Katzenhilfe kastriert und wird vor Ort weiter gefüttert.

 

 

 

Rosi und die 3 Katerchen sind, wie alle Katzenkinder, neugierig und verspielt und nichts ist vor ihnen sicher. Sie sind pumperlgesund, bereits entwurmt und haben ihre Erstimpfung erhalten.

 

Die Kätzchen sollen jetzt entweder im Doppelpack, zu einem Argenossen im passenden Alter oder mit einem anderen Spielgefährten von der Pflegestelle in reine Wohnungshaltung vermittelt werden. Wer die Rasselbande einmal kennen lernen möchte, kann gerne einen Besuchstermin ausmachen.

Rosi und Rouven haben zusammen ein schönes Zuhause in Winterhausen gefunden. Rufus durfte gemeinsam mit seinem Freund Anton (siehe oben) zu Tierfreunden ziehen.

Name: "Max"

Max wurde bei einer Einfangaktion von verwilderten Katzen offensichtlich bereits vor vielen Jahren kastriert und entsprechend markiert, was der Schlitz im Ohr vermuten lässt. Vor 3 Jahren hat er Familienanschluss gesucht und so wurde aus ihm ein friedlicher Schmusebär. In letzter Zeit war er immer wieder für 1-2 Wochen verschwunden und bei Nachforschungen stellte sich heraus, dass der Nachbar ein Katzenhasser ist und Max tagelang ohne Futter und Wasser in ein leer stehendes Haus einsperrt.

 

So konnte es nicht weitergehen und die Familie beschloss schweren Herzens ihn abzugeben. Nun sucht Max mit der unverwechselbaren Stimme (er quietscht wie eine alte Tür) liebe Menschen, die ihm noch ein schönes Leben bieten. Obwohl er eigentlich ein überwiegend draußen lebender Kater war, genießt er nun die Wärme und Geborgenheit der Wohnung und möchte nicht mehr nach draußen. Max liebt es ruhig und gemütlich und mag keinen Streß und Trubel. Er sucht daher entweder ein Zuhause als Einzelkater, wo man viel Zeit für ihn hat, oder wo schon ein älterer, ruhiger Artgenosse vorhanden ist. 

 

Max wird auf etwa 7 Jahre geschätzt. Er ist geimpft und kastriert.

Max durfte zu einer Tierfreundin nach Ruhpolding ziehen.

Hof- oder Stallkatzen

Heute suchen wir für 5 scheue Katzenkinder ein Zuhause als Stall- oder Hofkatzen. 

Georg und Greta sind sind Mitte Juni 2016 auf einem Bauernhof geboren worden. Da hier die Katzen einfach zuviel wurden, sind sie auf eine Pflegestelle gezogen. Leider sind die beiden so ängstlich, dass alle Versuche sie zu zähmen fehl geschlagen sind.  

Isa, Inge und Irene sind Anfang März 2016 geboren und wurden von einer Tierfreundin aus dem Urlaub mitgebracht. Leider hat sie es nicht geschafft, die kleinen Wildfänge zu zähmen und so sind sie auf eine Pflegestelle der Katzenhilfe gezogen, damit sie ihren Traum als Mäusefänger ein Stück näher kommen. 

Wer weiß einen Platz, an dem die ein oder andere Katze mindestens 4 Wochen sicher eingesperrt werden kann, damit sie sich an ihr neues Zuhause gewöhnt um dann ihren Job als Mäusefänger alle Ehre zu machen. 

Natürlich sind alle 5 bereits kastriert und gekennzeichnet und werden mit Schutzvertrag gegen eine geringe Schutzgebühr abgegeben. 

Alle 5 durften auf einen Aussiedlerhof nach Landau am Inn umziehen und können dort bald Mäuse fange und ihr Leben wieder genießen. 

Name: "Lissya", "Lina", "Luis", "Lenny" , "Linus"

Hallo Ihr Freunde der Minitiger,

wir Fünf sind eine bunte lebhafte Truppe und ca. am 1. Mai 16 geboren. Unsere Mama wurde bei einer Kastrationsaktion gefangen, doch musste die Tierärztin feststellen, dass sie ihre Kitten schon bekommen hat! Zum Glück wurden wir entdeckt und konnten so auf unsere Pflegestelle gebracht werden. Wir sind entwurmt und erstgeimpft so dass wir ab Mitte Juli zu zweit in unser neues Zuhause ziehen könnten. Wer uns mal kennen lernen möchte muss nur kurz anrufen um einen Termin auszumachen!

Wir warten schon auf euch!

Alle 5 haben ein liebevolles Zuhause gefunden!