Weitere Geschichten

Hier findet Ihr weitere Erfolgsgeschichten

 

Wir haben ein Zuhause gefunden

Maya-und-Seppi

Maya und Seppi

Maya ist ca. 4-5 Monate alt und Seppi vom letzten Herbst. Seppi ist bereits kastriert und Maya inzwischen auch. Sie haben sich auf der Pflegestelle kennen gelernt und möchten gerne gemeinsam ins .... [ mehr lesen ]

Obi-und-Gustl

Obi und Gustl

2 verschmuste Jungs suchen ein neues Zuhause in Wohnungshaltung!!!

Gustl: Gustl ist 3 Jahre alt (genaues Geburtsdatum leider nicht bekannt) und ein absolut verschmuster und selbstbewuss.... [ mehr lesen ]

Hera Hella Filou

Die Katzenfamilie

Die beiden Geschwistermädchen Hera (getigert) und Hella (weiss gefleckt) - geboren am 22.05.2018 - suchen am liebsten zusammen ein neues, liebevolles Zuhause!

Ihre schwarz-weisse K.... [ mehr lesen ]

Emma

Die wunderschöne Glückskatze Emma hatte sprichwörtliches Glück, als sie mit ihrem einzigen Katzenbaby Elli ausgehungert im Landkreis Ochsenfurt, zwei tierlieben Menschen zulief.


Die Beiden kümmerten sich darum, dass sie in unsere Obhut gelangten.
Auf ihrer Pflegestelle entpuppte sich Emma als verschmuste und sehr anhängliche, tolle Katze, sodass wir s.... [ mehr lesen ]

Djambo

Djambo ist am 26.03.2008 geboren und wurde als Einzelkatze von einem Šlteren Herren gehalten. Dieser ist jetzt leider verstorben und darum sucht Djambo ganz dringend ein neues Zuhause.Er ist ein reinrassiger Burmese und gemŠ§ seiner Rasse ein sehr ruhiger und schmusiger Zeitgenosse. Er sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die viel Zeit fŸr ihn haben. Ein Balkon wŠre schšn, denn diesen nutzt er in seinem aktuellen Zuhause sehr gerne.

[ mehr lesen ]

Hexe-Felix

Hexe wurde am 17.05.17 geboren und ihr Baby Felix am 05.02.20.Sie suchen gemeinsam ein neues Zuhause, weil es im jetzigen Zuhause mit dem kastrierten Kater nicht klappt. Er möchte immer das Baby von Hexe angreifen und das ist kein Dauerzustand. Die beiden leben im Moment in reiner Wohnungshaltung in Zell am Main und suchen dringend ein neues Zuhause, gerne auch wieder in Wohnungshaltung. Wer möchte die beiden Fellnasen kennen lernen und Probekuscheln?Kontakt mit Whatsapp: Anja 0151 644 14 007

[ mehr lesen ]

Biber

BiberHallo, mein Name ist Biber. Ich bin ein 5 ½ Jahre junges Katzenmädchen und befinde mich in Frankfurt am Main / Hessen. Ich suche das passende Für-immer-Zuhause, in dem ich endlich all die Aufmerksamkeit geschenkt bekomme, die ich verdiene. Ich habe nämlich schon ganz schön viel mitmachen müssen. Aber ich erzähl mal von Anfang an.Als ich 2 Wochen alt war wurde ich auf Istanbuls Straßen aufgefunden. Meine Mama war tot und mein Bruder starb etwas später. Ich wurde mit der Flasche aufgezogen, das nennt man Handaufzucht sagen sie. Anfangs war mein Leben noch etwas schöner. Mein Mensch hatte mehr Zeit für mich. Leider mochten mich die anderen beiden Katzen in der Familie überhaupt nicht und ich wurde ständig gemobbt. Deshalb hast man uns dann getrennt voneinander gehalten und es gab immer geschlossene Türen zwischen uns.Als ich 1,5 Jahre alt war haben meine Menschen dann auch noch Zwillinge bekommen und hatten von da an noch weniger Zeit für mich. Dann zogen wir aus der Türkei nach Deutschland. Aber es blieb nicht bei dem einen Umzug, sondern wir zogen auch hier noch mehrmals um. Dazu kam dann noch dass mein Lieblingsmensch ganz wenig zu Hause ist, weil er so viel arbeitet und sehr viel auf Geschäftsreise ist. Meine Familie fährt auch mehrmals im Jahr in den Urlaub - ohne uns Katzen. Das alles hat mich ganz schön gestresst und ich war irgendwann so traurig und frustriert, dass mein Körper krank wurde und sich ganz böse und sehr schmerzhafte Kristalle in meinen Harnleitern gebildet haben. Ich hatte dann sogar auch mal Blut im Urin. Das hat mir so weh getan, dass ich dann auch außerhalb meiner Toilette Pipi gemacht habe. Mein Mensch hat mich aber nicht verstanden und hat mich deshalb dann ins Badezimmer gesperrt und ich durfte in gar keinen anderen Raum mehr. Nur noch ab und zu mal für ein paar Minuten ins Schlafzimmer wenn er abends nach der Arbeit zu Hause ist. So lebe ich nun schon mehrere Monate und manchmal habe ich das Gefühl dass ich durchdrehe ? Ich wurde im September 2019 zwar zum Tierarzt gebracht, aber der hat mich an die Tierklinik überwiesen und die haben dann gleich von demnächst einschläfern gesprochen, da wäre nichts mehr zu machen und so. Mein Lieblingsmensch war dann überfordert und dachte dass er nichts mehr tun könnte um mir zu helfen.Dann passierte erstmal wochenlang nichts, ich wurde auch keinem Tierarzt mehr vorgestellt. Und dann kam durch eine Fügung des Schicksals die Tierschutztante ins Spiel, die jetzt auch das neue Zuhause für mich sucht. Sie hat ihn beraten und ihm gesagt was er ändern und optimieren muss, damit es mir in Zukunft wieder richtig gut geht. Sie hat ihm auch gesagt dass ich auf jeden Fall umziehen muss, damit ich glücklich werden kann. Jetzt habe ich wenigstens schon mal eine richtig tolle, groooße zusätzliche Katzentoilette auf die ich auch wieder ganz brav drauf gehe und kein Pipi mehr woanders hin mache. Und auch das Urinary Nass- und Trockenfutter schmeckt mir richtig gut und ich habe auch wieder ein bisschen an Gewicht zugelegt.Dank ihr wurde ich jetzt auch einer richtig guten Tierärztin vorgestellt und endlich wurden alle Untersuchungen gemacht die nötig waren um eine gescheite Diagnose erstellen zu können. Jetzt wissen wir dass ich nicht eingeschläfert werden muss. Zum Glück geht es mir mittlerweile auch schon wieder viel, viel besser. Die Tierärztin hat gesagt, wenn ich das Urinary Futter weiter bekomme und man in regelmäßigen Abständen eine Urinuntersuchung macht (anfänglich alle drei Monate später alle sechs Monate bei weiterer Beschwerdefreiheit) und wenn mir kein Stress mehr zugemutet wird, ist meine Prognose sehr gut, dass es mir noch lange richtig gut geht. Leider hat sich an meinem schlimmen Lebensumständen immer noch nichts geändert und deswegen suche ich auch ganz schnell ein neues Zuhause.Wenn ich mit meiner Geschichte dein Herz berührt habe und wenn ich als Einzel Prinzessin bei dir/euch einziehen kann und ihr ganz viel Zeit für mich habt und ihr maximal 4 bis 5 Stunden am Tag außer Haus seid und ihr bestenfalls sogar noch einen abgenetzten Balkon haben solltet, wäre das soooo toll. Ich würde mich nämlich freuen wenn ich endlich ein bisschen Natur beobachten und mir frische Luft um die Nase wehen lassen könnte, um meine reizarme, langweilige und monotone Vergangenheit vergessen zu können. Ich habe so viel nachzuholen. Ich bin neugierig, erkunde gerne und bin auch noch richtig verspielt. Ich bin gerne auf den Schultern auf komme auch auf den Schoß zum schmusen. Wasser trinke ich sehr gerne aus einem fließenden Hahn. Deswegen würde ich mich über einen Katzen Springbrunnen auch sehr freuen. Da mein Dosenöffner mich in der Vergangenheit auch schon zweimal innerhalb der Familie abgegeben hatte und ich da weder mit der ollen Perserkatze klar gekommen bin, noch mein Problemchen damit behoben war, möchte ich weder in ein Zuhause mit Katze/n, noch mit Hund/en einziehen. Ganz kleine und laute Kinder mag ich auch nicht. Das wären nur wieder Stressoren für mich und die gilt es ja zu vermeiden.Es muss dir bewusst sein, dass mein Urinary s/d Futter etwas mehr als "normales" Katzenfutter kostet und das auch tierärztliche Untersuchungen zur Kontrolle fällig werden. Wenn du also trotz allem oder vielleicht auch gerade deswegen jetzt ernsthaftes Interesse bekommen hast mein wunderschönes, weiches, glattes, schwarzes Fell ganz bald jeden Tag streicheln zu können und mein Lieblingsmensch zu werden - kurzum - mich zu adoptieren, dann melde dich doch bitte. Du solltest im Umkreis von 100 km um Frankfurt am Main wohnen, denn nach einem ausführlichen Telefonat und nachdem du mich kennengelernt hast, kommt die Tierschutztante zum Hausbesuch vorbei, um sich anzuschauen wo ich zukünftig wohnen werde. Ein Schutzvertrag wird natürlich auch gemacht. Bei der Schutzgebühr gilt allerdings Platz vor Preis.Ich bin übrigens selbstverständlich kastriert, gechipt, und bislang auch jedes Jahr gegen Schnupfen, Seuche und sogar mal gegen Tollwut und Leukose geimpft worden.Danke dass du dir die Zeit genommen hast meine Geschichte zu lesen. Pfote zum Gruß BiberKontakt: Katzen.43@gmx.de oder 0176-24242352 per Whatsapp, telefonisch ab 19 Uhr (Mo-Fr)

[ mehr lesen ]

Scheunenkatzen

Die 4 Kitten sind vor kurzem an einer Futterstelle im Landkreis Kitzingen aufgetaucht. Sie lassen sich beim Füttern bereits streicheln und freuen sich täglich auf Besuch - auch wenn es wahrscheinlich einfach ums Futter geht. Wer hat einen warmen Stall oder Bauernhof, auf dem die 4 oder auch 2 ihr Können im Mäusefangen unter Beweis stellen können?Natürlich werden sie vor dem Umzug noch kastriert. Kontakt über Diana NussMobil mit Whatsapp 0160 938 961 11

[ mehr lesen ]

Genesis

Genesis wird im Mai 3 Jahre alt (2017 geb.) und ist bisher reine Wohnungshaltung gewöhnt. Sie braucht viel Aufmerksamkeit, ist sehr verschmust und hat einen ausgeprägten Spieltrieb.

Leider versteht sie sich nicht mehr mit ihrer Spielkameradin, so dass sie nun ein neues Zuhause sucht.
Sie könnte entweder alleine in eine Familie mit größeren Kindern vermitte.... [ mehr lesen ]

Diese beiden sind Wohnungskater. Der rot-wei§e ist 8 Jahre alt, hei§t Baby und ist ein Perser-mix mit normaler NaseDumbo - RESERVIERT - Der grau-wei§e ist 7 Jahre alt und hei§t Dumbo. Er ist ein bisschen zurŸckhaltender, kommt aber wenn er vertrauen gefasst hat. Beide sind sehr liebe Schmusekatzen. Sie sollten NICHT zusammen vermittelt werden, weil der Perser-mix den anderen immer bei§t, wenn er sich dazu kuscheln mšchte. Das ist leider schlimmer geworden, seid die Leute ein Baby haben, die 2 verstehen sich nicht wirklich. Kontakt Ÿber AndreaMobil mit Whatsapp +49 176 21 72 76 26

[ mehr lesen ]

Mizzi

Mizzi ist eine Wohnungskatze und 11 Jahre alt, kann als Zweitkatze dazu.Sie war mit einem Kater zusammen, da er sehr dominant war, wurden er getrennt vermittelt. Das Frauchen wurde ein Pflegefall, deshalb mussten sie abgegeben werden. Eine ganz liebe Katze Kontakt Ÿber AndreaMobil mit Whatsapp +49 176 21 72 76 26

[ mehr lesen ]

Luna

Luna ist 7 Monate alt. Die hübsche, grau getigerte Katze ist kastriert, geimpft und mehrfach entwurmt.Luna ist keine Kuschelkatze .Sie braucht Zeit und Katzenkenner. Sie ist immer mit dabei, liebt ihre Pflegekumpels, frisst Leckerlis aus der Hand, nur lässt sie sich noch nicht streicheln. Luna braucht eine ruhige Umgebung am liebsten mit mehreren Kumpels. Sie ist ne ganz liebe Maus und wenn man ihr die Zeit gibt wird sie zahm. Keine Einzelhaltung.Wer möchte die bezaubernde Luna kennen lernen? Sie ist auf einer Pflegestelle in 97950 Gerchsheim.

[ mehr lesen ]

Igor-Stravinsky

Ich schŠtze die beiden zwischen 10 und 14 Wochen. Igor & Stravinsky sind seit 31.12. bei mir. Beide waren ziemlich schwach, vor allem Stravinsky, er war všllig verwurmt...Die beiden waren lŠngere Zeit bei uns im Hof und sind mir ewig nicht in die Falle gegangen. Sie haben sich auf dem Dach eines Anbaus liegend gegenseitig gewŠrmt. Im Grunde mšchte ich die beiden gerne gemeinsam vermitteln und als reine Wohnungskatzen. Sie sind zutraulich, aber noch recht Šngstlich und schreckhaft. Kontakt Ÿber Tina PietrusMobil mit Whatsapp +49 170 416 43 25

[ mehr lesen ]

Lilli-Karla

Lilli und Karla, zwei wunderhübsche, schmusige Katzendamen suchen ein schönes, neues Zuhause mit Freigang und Einfühlungsvermögen.Beide sind anfangs etwas schüchtern und brauchen ihre Zeit um warm zu werden und Vertrauen zu fassen, ist dies dann aber geschehen sind sie herzallerliebst: schmusig, anhänglich, aufmerksam und sehr charmant. Klein-Lilli (weiß-getigert), um die 6 Monate alt, selbstbewusst, gewitzt und super verspielt, liebt es die Welt zu erkunden und sich nachts in die Arme zu kuscheln. Karla (dunkel getigert), im April 2019 geboren, sehr sanftmütig, ist etwas zarter beseitet und eher die ruhige Seele des Gespanns. Sie liebt es sich stundenlang kraulen zu lassen und Frauchen/Herrchen bei allem zu begleitet.Sie müssen nicht zwingend zusammen vermittelt werden. Wer möchte die beiden Fellnasen auf ihrer Pflegestelle kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Rossi

Rossi hatte Glück im Unglück, dann man konnte ihn lebendig auf dem Mittelstreifen der A 7 bei Estenfeld-Rothof "sichern"!


Er ist nicht gekennzeichnet und nicht kastriert gewesen und wurde auch nicht gesucht.
Unser Tierarzt schätzt, dass er ca. Ende 2018/Anfang 2019 geboren wurde. Rossi ist männl.... [ mehr lesen ]

Ludwig-und-Franz-Josef

Die zwei kleinen Kater "Franz Josef" und "Ludwig" wurden von Tierfreunden mitten auf der Strasse gefunden und zu uns gebracht.


Beide sind ca. Mitte September 2019 geboren und entwurmt, sowie erst geimpft. Die Beiden möchten gerne zusammen bleiben und suchen ein neues, liebevolles Zuhause
- am Liebsten rei.... [ mehr lesen ]

Inala-und-Idefix

Inala (schwarz-weiß) und Idefix (getigert-weiß) - geboren ca. im September 2019 - suchen ein neues Zuhause!


Die beiden sind mit vier weiteren Kitten an einer Schule im Landkreis Kitzingen gefunden worden. Dort haben sie vor lauter Hunger die Schulkinder um Futter angebettelt und wurden
von ih.... [ mehr lesen ]

Omalia

Die beiden wurden zusammen mit ihren Geschwistern (die schon vermittelt sind) und ihrer Katzenmutter im Landkreis Würzburg in einem verwilderten Gartengrundstück entdeckt.

Nachdem keiner wusste, wem die Katzenfamilie gehört, kümmerten wir uns um eine Pflegestelle.
Zum Glück halfen uns die sehr netten und lieben Nachbarn, denn die Besitzer des Gart.... [ mehr lesen ]

Osita

Die beiden wurden zusammen mit ihren Geschwistern (die schon vermittelt sind) und ihrer Katzenmutter im Landkreis Würzburg in einem verwilderten Gartengrundstück entdeckt.

Nachdem keiner wusste, wem die Katzenfamilie gehört, kümmerten wir uns um eine Pflegestelle.
Zum Glück halfen uns die sehr netten und lieben Nachbarn, denn die Besitzer des Gart.... [ mehr lesen ]

Merlin-und-Mya

Die zwei Fellnasen Merlin und Mya - geboren ca. Mitte Mai 2019 - suchen zusammen ein neues Zuhause.


Merlin, ein verträumter junger grau-weißer Kater, ist anfänglich etwas zurückhaltend und braucht etwas Zeit, bis er sich an seine Umgebung und seine Dosenöffner gew&o.... [ mehr lesen ]

Isano

Kaum hat das neue Jahr begonnen, haben wir auch schon unser erstes Notfellchen...


Am Neujahrstag hörten zwei Jungs beim Bolzen nahe dem Schwimmbad ein jämmerliches Miauen und suchten Rat bei einer Lehrerin, die zufällig auch in der Nähe war.
Nach .... [ mehr lesen ]

Kitty

Das ist die dreibeinige, sŸ§e Kitty.Sie ist ca. 10 Jahre alt und sehr lieb und verschmust. Die zauberhafte Fellnase braucht viel Aufmerksamkeit und liebe Menschen.Die Prinzessin mšchte Einzelkatze sein. Wohnung mit abgesichertem Balkon wŠre schšnKontakt Ÿber AndreaMobil mit Whatsapp +49 176 21 72 76 26

[ mehr lesen ]

Susi-Strolch

Susi und StrolchiHallo, uns wurde gesagt, dass man sich erst mal vorstellen muss, damit man die Chance auf ein gutes Zuhause bekommt. Also....ich vorne bin Susi und hinter mir, mit dem mehr wei§ im Gesicht...klar das ist mein Bruder Strolchi. Wir wurden ca. Juli 2019 geboren. Unsere "Streunermama" hat gut fŸr uns gesorgt. Wir waren ihre letzten Kinder, denn jetzt ist sie kastriert. Wir sind sehr lieb (am Anfang bei Fremden erst etwas schŸchtern, aber fallt Ihr Fremden gleich um den Hals? Wir sind gegen Tollwut und 2 x gegen Schnupfen/Seuche geimpft. Unsere neues Zuhause sollte in einer verkehrsberuhigten Zone liegen, da wir nach der Eingewšhnungszeit gerne Freilauf hŠtten. Es versteht sich von selbst, dass wir nur mit Schutzvertrag und gegen SchutzgebŸhr abgegeben werden, bzw. ins neue Zuhause gebracht werden. Wo ist das???? Bitte meldet Euch unter 016091567753, aktuell wohnen wir in WŸrzburg.

[ mehr lesen ]

Tender

Tender - weiblich - wurde bei einer Kastrationsaktion eingefangen. Sie wurde Ende April 19 geboren und ist noch etwas schüchtern. Auf der Pflegestellen leben sie mit Kind und Hund zusammen und kommen jeden Tag etwas mehr aus sich heraus. 2 der 3 Fellnasen haben schon ihr Zuhause gefundenWer möchte die Zaubermaus auf ihrer Pflegestelle kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Fritzi-Lilly

Fritzi ist ein neugieriger, fröhlicher, sehr hübscher Kater, der bei wirklich allen Spielangeboten sofort zu haben ist! Er braucht Raum zum toben und spielen! Lilly ist eine bezaubernde, kleine Katzendame, die ebenfalls gerne spielt, braucht aber einen Moment um Vertrauen fassen! Alles in allem 2 süße Kätzchen, die nur paarweise vermittelt werden MÜSSEN! Vorzugsweise Haus mit oder ohne Garten oder große Wohnung.Wer möchte die beiden Zuckerschnuten in Ochsenfurt kennelernen?

[ mehr lesen ]

Sunny

Sunny

Sie ist 2015 geboren und kastriert. Diese hübsche Katze hatte bis her nicht viel Glück mit ihren Besitzern, sie hat schon 2x ihr Zuhause verloren! Nun sucht sie ein liebevolles Zuhause in d.... [ mehr lesen ]

Flecki 145

Flecki

gehört auch zu den halbwilden Katzen, die kein Zuhause hatten und sich auf der Strasse durchschlagen mußten. Da sie als Jungtier kaum Kontakt zu Menschen hatte, ist sie entsprechend scheu.<.... [ mehr lesen ]

hier klicken, um den Patenschaftsantrag herunterzuladen

Sabi

Sabi wurde Anfang September 19 geboren und durfte nach der Kastration der Mama auf eine Pflegestelle ziehen.Jetzt sucht die süße Schmusebacke ein Zuhause für immer - natürlich bei einem Katzenkumpel. Wer möchte Sabi auf ihrer Pflegestelle in Lengfeld kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Balou-Billy

Balou und Billy

wurden Mitte August in einer Scheune im Landkreis Würzburg geboren. Die Mama ist den Leute dort zugelaufen und ist zahm. Dadurch durften die Zwerge bis jetzt bei der Mama bleiben. Die Mama hat je.... [ mehr lesen ]

Adonis

Adonis wurde Anfang August 2019 auf einem Bauernhof geboren und zum Glück von den Nachbarn aufgenommen. Die Mama hatte 7 Kitten und kümmerte sich liebevoll um die Zwerge. Jetzt sind sie alt genug und können ohne Mama auskommen. Diese wurde natürlich kastriert und darf dort weiter Mäuse fangen.


Er ist bereits entwurmt, kastriert und geimpft. Flöhe oder Milben hatte er nicht mitgebracht.

Er ist sehr zutraulich und sehr verspielt. Wenn er dann mal schläft, kan.... [ mehr lesen ]

Elsa-Emilio

Emilio und ElsaDiese zwei Schönheiten werden ausschließlich in Wohnungshaltung vermittelt. Entweder paarweise oder zu einer vorhandenen Katze.Emilio ist komplett weiß und hat ein blaues und ein orangenes Auge.Er ist der zutraulichste von den Dreien und läuft seiner Bezugsperson meistens hinterher.Seine Schwester Ella hat eine leichte braune Maserung und einen getigerten Schwanz. Wie Emilio liebt sie es gestreichelt zu werden und drückt dabei immer ihr Köpfchen einem entgegen.Elsa, die Dritte im Bunde ist auch komplett weiß und hat bläuliche Augen. Sie ist die ruhigste und noch etwas zurückhaltend aber genießt es mittlerweile auch wenn man sie streichelt.Die 3 können auf ihrer Pflegestelle in Zell kennengelernt werden.

[ mehr lesen ]

Ella

EllaDiese drei Schönheiten werden ausschließlich in Wohnungshaltung vermittelt. Entweder paarweise oder zu einer vorhandenen Katze.Emilio ist komplett weiß und hat ein blaues und ein orangenes Auge.Er ist der zutraulichste von den Dreien und läuft seiner Bezugsperson meistens hinterher.Seine Schwester Ella hat eine leichte braune Maserung und einen getigerten Schwanz. Wie Emilio liebt sie es gestreichelt zu werden und drückt dabei immer ihr Köpfchen einem entgegen.Elsa, die Dritte im Bunde ist auch komplett weiß und hat bläuliche Augen. Sie ist die ruhigste und noch etwas zurückhaltend aber genießt es mittlerweile auch wenn man sie streichelt.Die 3 können auf ihrer Pflegestelle in Zell kennengelernt werden.

[ mehr lesen ]

Minnie-Momo-Mogli-Micky

Die Brüder Micky und Mogli und die beiden Schwestern Minnie und Momo

wurden von tierlieben Menschen aus ganz schlimmer Haltung gerettet.
---> inzwischen sind die vier alle reserviert bzw. vermittelt!!!

Minnie, Micky, Mogli und Momo sind ca. Mitte.... [ mehr lesen ]

Elli

"Elli"

ist mit ihrer Mutter - damals wenige Wochen alt - tierlieben Menschen zugelaufen und lernte auf einer Pflegestelle neue Freunde kennen.
Ihr weißes Fell ist nur an wenigen Stellen von bun.... [ mehr lesen ]

Pip-Pepper

Die beiden Zuckerschnuten wurden Mitte September 19 von einer scheuen Mama auf einem Reiterhof geboren und bei der Kastrationsaktion im November eingefangen und durften auf eine Pflegestelle ziehen. Hier wurden sie langsam zum absoluten Schmusemonstern, so dass sie jetzt auf der Suche nach ihrer Familie sind. Wer möchte Sie auf ihrer Pflegestelle im Frauenland kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Minka-Wanja

Minka (dreifarbig, weiblich, 5 Jahre, kastriert) und Wanja (halbnackt, weiblich, 4 Jahre, kastriert) suchen Trennungs- und Umzugsbedingt ein neues zu Hause. Beide sind Sphynx und kamen ursprünglich aus schlechten Vermehrerverhältnissen, wo sie weil sie nicht nackig sind keinen weiteren Wert hatten. Beiden wurden von mir mit der Flasche aufgezogen und haben sich sehr gut entwickelt. Wanja hatte als Kätzchen eine Bindehautentzündung mit Nickhautvorfall, sie hat dadurch aber keine Sehbehinderung davon getragen. Der Charakter der beiden ist sehr unterschiedlich. Wanja möchte IMMER schmusen, ist sehr anhänglich und benötigt viel Wärme. Minka holt sich ihre Streicheleinheiten wenn sie diese braucht, zieht sich aber auch gern zurück. Sie sind beide mit Hunden aufgewachsen. Sie sind natürlich stubenrein, und kratzen nicht an Möbeln oder Wänden. Sphynx sind intelligente Tiere und brauchen Beschäftigung. Wanja ist sehr verspielt, wenn man ihr interessantes Spielzeug gibt beschäftigt sie sich selbst sehr lang damit. Minka hat kein Interesse an Bällen oder Federn, erforscht aber gern daher ist sie mit einem Fummelbrett am glücklichsten. Sie wurden hauptsächlich gebarft, was im Moment aber nicht möglich ist. Sie fressen sowohl Trocken- als auch Nassfutter.

[ mehr lesen ]

Kiwi-Kovu

?Kasimir, Kovu ( beide schwarz), Kiwi und Kicky wurden mit der Mutter bei einem Pferdestall endeckt.Kiki und Kalimero ind bereits umgezogen.Alle total verschnupft und abgemagert. Nach dem Sie fit waren wurde die Mama kastriert und durfte schon in ein schönes Zuhause ziehen. Die kleinen mussten erst weiter behandelt werden um den Durchfall in den Griff zu bekommen. Sie sind 11 Wochen alt, mehrfach entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Die vier Geschwister sind alle absolute Kuschelmonster, mit jeder menge Blödsinn im Kopf. Typisch aufgeweckte Kitten. Wer möchte die kleine ein liebevolles Zuhause schenken? Sie sind einzeln zu einer vorhandenen Katze o. im Doppelpack zu vermitteln? Auch Mila und Mia befinden sich auf der Pflegestelle

[ mehr lesen ]

Resi

Resi wurde ca. 2013 - 2015 geboren. Durch den Umzug Ihres Frauchens im Sommer 2019 in ein Altenheim, verlor sie - und weitere 4 Katzen ihr Zuhause, denn bei den "Erben" waren sie unerwünscht.

So kamen sie zu uns.

Resi und ihre Schwestern/Freundinnen (alles Mädels) wurden zum Glück bereits 2017 durch die Katzenhilfe kastriert, sodass sie seither keinen Nachwuchs meh.... [ mehr lesen ]

Guilia

Guilia wurde im Herbst im Landkreis auf einem Sportgelände im Gebüsch gefunden bzw. fiel dort nach ca. 4 Wochen auf.


Sie war stark verfilzt und ohne Kennzeichnung. Sie wird auf ein knappes Jahr ca. geschätzt, also geboren Anfang 2019 bzw. Ende 2018.
Vermutlich eine BLH Mischlingskatze oder ä.... [ mehr lesen ]

Baghira

Baghira ist auf einem Hof zugelaufen und hat immer wieder Babys bekommen. Der Landwirt hat dann eingewilligt, dass die Katze umziehen darf und konnte so mit ihren 6 Kindern auf eine Pflegestelle ziehen. Sie ist eine sehr liebe Katze, die den Menschen mag und gerne ein Zuhause mit Sofa und Dosenšffner hŠtte. Unsere TierŠrztin schŠtzt sie auf 8-9 Jahre, aber sie ist gesund und munter und natŸrlich inzwischen kastriert. Baghira ist sehr sozial und kann sicherlich zu anderen Katzen dazu ziehen. Wer mšchte Baghira auf ihrer Pflegestelle in Giebelstadt-Essfeld kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Gesa Galadriel

Gesa -reserviert- und Galadriel

Gesa -schwarz- und ihre Schwester Galadriel -schwarz/weiß- kam durch eine Kastraaktion auf eine Pflegestelle. Sie waren anfangs etwas scheu, was sich aber recht schnell gelegt hat.

[ mehr lesen ]

Hagen-und-Hazel

Hagen und Hazel sind Anfang Juni 19 von einer scheuen Mama geboren worden. Sie tauchten plötzlich in einem Garten auf und weil die 4 Kitten in so einem katastrophalen Zustand waren, haben wir sofort reagiert und sie eingefangen. Die Mama ist inzwischen auch gefangen und kastriert und wird dort weiter gefüttert. Hobbit hatte leider einen Herzfehler und durfte in Würde gehen. Hermine hat schon ihr Zuhause bei einer tollen Zweitkatze gefunden, jetzt suchen noch Hagen und Hazel IHR Zuhause. Sie dekorieren sehr gerne die Wohnung um, spielen mit Allem, was sie für sich auserkoren haben und wenn sie dann müde sind, freuen sie sich über ihre Kuscheleinheiten.Wer möchte die Beiden auf ihrer Pflegestelle in Heidingsfeld probekuscheln?

[ mehr lesen ]

Penny-Polly-Purzel(vermittelt)

Penny, Polly und Purzel wurden von einer scheuen Mama auf einem Reiterhof bei Würzburg geboren. In einer zähen Fangaktion sind dann alle 4 endlich dingfest gemacht worden und die Mama durfte nach der Kastration wieder zurück. Sie sind Ende Juli 19 geboren und inzwischen auch entwurmt und frei von Parasiten. Die 3 Kinder leben im Moment auf einer Pflegestelle und werden von Tag zu Tag zahmer und kuscheliger. Trotzdem muss man ihnen etwas Zeit geben, bis sie zu einem kommen und sich freiwillig kuscheln lassen. Wer möchte eine schwarze Schönheit adoptieren? Zum Probekuscheln auf ihrer Pflegestelle in der Innenstadt von Würzburg warten die 3 schon sehnsüchtig.

[ mehr lesen ]

Emmi

Emmi stand plötzlich im Hof und hat fürchterlich geweint. Die Bewohner haben Emmi sofort aufgenommen und beim Tierarzt vorgestellt. Emmi ist ca. Mitte August 19 geboren und gesund. Nachdem keiner die kleine Maus vermisst hat, durfte sie auf eine Pflegestelle ziehen. Emmi wird zu einer vorhandenen Katze dazu vermittelt. Wer möchte Sie auf ihrer Pflegestelle in Veitshöchheim kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Mila-Mia

Mila und Mia suchen neue Dosenöffner. Sie wurden auf der Strasse endeckt 2 km von einander entfernt. Durch ihr lautstarkes schreien konnten die süssen zusammen auf Pflegestelle ziehen. Sie sind mega verschmust und verspielt. Kommen mit den anderen 4 Kitten auf der Pflegestelle super zurecht.Mila und Mia sind 8 Wochen alt und entwurmt. Sie können zusammen oder mit einen der anderen Pflegis vermittelt werden. Wer möchte die schwarzen Fellkneule mal Probekuscheln? Sie befinden sich auf einer Pflegestelle in Gerchsheim.

[ mehr lesen ]

Maya-Murphy

Maya und Murphy suchen ein neues Zuhause. Die zwei Geschwister sind total aufgeweckt und hängen sehr aneinander. Sie sind ca. 10 Wochen. Kennen Kinder und andere Katzen. Lieben es zu kuscheln und zu schmusen. Maya und Murphy werden nur gemeinsam vermittelt. Sie sind mehrfach entwurmt.Wer die Herzensbrecher mal kennen lernen möchte, sie befinden sich auf einer Pflegestelle in Zell.

[ mehr lesen ]

Aaron-Alvin-Anton-Azrael

Die 4 Jungs wurden Mitte August von einer sehr jungen Mutter geboren, weil der Tierarzt meinte - Kastration mit 6 Monaten reicht, leider war sie da schon trächtig. Jetzt ist sie kastriert.Die 4 bezaubernden Jungs durften zur Vermittlung auf eine Pflegestelle ziehen. Hier wurden sie entfloht und entwurmt und werden bis zum Umzug liebevoll umsorgt. Aaron, Alvin, Anton und Azrael sind bisher reine Wohnungskatzen und können auch in reine Wohnungshaltung vermittelt werden. Sie werden im Doppelpack vermittelt oder zu einer vorhandenen Katze dazu - NIE in Einzelhaltung. Wer möchte das Quartett auf ihrer Pflegestelle in Sonderhofen kennen lernen und probekuscheln?

[ mehr lesen ]

Nikki

Sie wurde im April/Mai 2018 geboren und ist tierlieben Leuten zusammen mit ihrer Katzenmutter und Geschwistern im Sommer 2018 zugelaufen.


Nikki ist selbstverständlich inzwischen kastriert und eine sehr schlaue, liebe Katze, die sehr viel Aufmerksamkeit braucht. Mit Artgenossen versteht sie sich daher nur bedingt.
Nu.... [ mehr lesen ]

Marlon-Milani-Makadi-Momoko

Diese 4 Katzenmädels und die 2 Jungs aus dem Kitzinger Umland

suchen ein neues Zuhause bei lieben Menschen.

Marlon ist der kleinste von allen und somit der Chef. Das Katerchen ist aufgeweckt, neugierig und freut sich immer über Streicheleinhe.... [ mehr lesen ]

Karlo

Der kleine Kater "Karlo"

wurde mutterseelenallein bei Karlstadt in den Weinbergen von aufmerksamen Tierfreunden gefunden und konnte zum Glück eingefangen und zu uns gebracht werden.
Er ist ca. im Juli 2019 geboren .... [ mehr lesen ]

Emilia-und-Lukas

Emilia und Lukas sind ca. 4 Monate alt und lieben es zu spielen und zu kuscheln. Sie sind natürlich entwurmt und frei von sonstigen Mitbewohnern. Sie wurden auch schon geimpft und können sofort in ihr neues Zuhause umziehen. Emilia ist vom Wesen ehr zurückhaltend und Lukas - ganz katertypisch - ein richtiger Räuber, der es liebt, mit seiner Schwester ausgiebig zu toben. Wer möchte die beiden Fellnasen auf ihrer Pflegestelle in Gerolzhofen kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Finn

Finn ist im Januar 2018 geboren und kam im Herbst auf eine Pflegestelle der Katzenhilfe. Hier wurde er kastriert, geimpft und gepŠppelt und durfte Ende 2018 in sein neues Zuhause ziehen.Finn ist ein ganz toller sozialer Kater, der aber sehr gerne streunt. In seinem neuen Zuhause gibt es scheinbar Menschen, die Katzen nicht mšgen. Vor ca. 4 Wochen kam er mit einem verletzten Auge nach Hause und als er endlich wieder in den Freigang durfte, wurde er Anonym im Tierheim abgegeben. Er war nur 2 Stra§en weiter von seinem Zuhause. Da die jetzige Besitzerin Finn nicht mehr in den Freigang gehen lassen mšchte, er aber unbedingt raus will, suchen wir jetzt ganz dringend ein neues Zuhause, in dem er sicher ist. Andere Katzen sind gar kein Problem, Kinder mag er sehr gerne, Menschen sind toll - ein toller Kater mit gro§em Freiheitsdrang. Wer mšchte Finn auf in seinem Zuhause kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Lars-Lous

Lars und Lous kamen in einem Kuhstall auf die Welt und die Mama hat sich nach 5 Wochen nicht mehr um die Beiden und ihre Schwestern gekümmert, darum hat der Landwirt uns zu Hilfe gerufen.Die Mama wurde dann natürlich kastriert und die 4 Zwerge dürfen auf ihrer Pflegestelle erst mal gesund werden. Voll mit Kuhdung, Flöhen und Milben wurden sie grundgereinigt und behandelt. Jetzt sind sie bereit, bald in ihr neues Zuhause zu ziehen. Sie sind wahnsinnig verschmust und menschenbezogen. In Freigang sollten sie nicht. Wer möchte Sie auf ihrer Pflegestelle in Heidingsfeld kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Sissi

Mein Name ist Sissi, und ich bin ca. im Juni 2019 geborgen, also jetzt etwa vier Monate alt. Meine Geschwisterchen sind schon längst in ihren neuen Zuhause und ich bin jetzt auch endlich bereit!


Ich liebe Streicheleinheiten und starte sogleich den Schnurrmotor. Aber wenn genug ist, dann geh ich signalisier ich dir das mit meiner Pfote ganz deutlich.
Am liebsten schaue ich aus d.... [ mehr lesen ]

Siggi

Tigerkater "Siggi"

wurde in einer Scheune gefunden.
Es kam zum Kampf zwischen Terrier und ihm, und so wurde er verletzt zu uns bzw. erst zu unserem Tierarzt gebracht. Siggi wird auf ca. 6 - 8 Jahre alt geschä.... [ mehr lesen ]

Gretchen

Gretchen irrte schon 2 Wochen in einem Ort im Landkreis Würzburg herum und wurde dann in eine Tierarztpraxis gebracht. Es fand sich kein Besitzer und darum durfte sie auf eine Pflegestelle ziehen. Sie ist Anfang Mai 19 geboren, inzwischen entwurmt und frei von Parasiten. Die Kastra hat sie auch schon hinter sich gebracht. Gretchen freut sich über ein Zuhause mit einem weiteren Spielkammerad, da sie eine wahnsinnig soziale Katze ist.Freigang muss unbedingt sein. Wer möchte Sie auf ihrer Pflegestelle in Rottenbauer kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Karli

Karli - ca. 6 Monate - ist selbstbewusst, neugierig, recht ungehemmt und spielt super gerne, kuschelt hin und wieder und schmust sich nachts an. Essen mag er sehr gerne! ;) Ich könnte mir vorstellen, dass er gut mit Kindern zurecht kommen würde, mit anderen Katzen bedingt, je nachdem wie dominant und selbstbewusst das gegenüber ist. Freigang ist mehr als schön für ihn, so abenteuerlustig wie er ist, schließlich kommt er auch von einer Futterstelle.Er ist bereits 2 x geimpft und kann auf seiner Pflegestelle in Veitshöchheim kennen gelernt werden.

[ mehr lesen ]

Amadeo-Apollo

Amadeo und Apollo sind Anfang August 2019 auf einem Bauernhof geboren und wurden zum Glück von den Nachbarn aufgenommen. Die Mama hatte 7 Kitten und kümmerte sich liebevoll um die Zwerge. Jetzt sind sie alt genug und können ohne Mama auskommen. Diese wurde natürlich kastriert und darf dort weiter Mäuse fangen. Sie sind bereits entwurmt. Flöhe oder Milben haben sie nicht mitgebracht. Die 2 sind sehr zutraulich und sehr verspielt. Wenn sie dann mal schlafen, kann man auch mit ihnen kuscheln. Gerne würden die 2 zusammen in ihr neues Zuhause umziehen. Wer möchte die 2 auf ihrer Pflegestelle in der Zellerau probekuscheln?

[ mehr lesen ]

Filou-Fips

Filou und Fips wurden wohl Mitte August 19 von einer Streunermama wild geboren und plötzlich tauchte die Mama nicht mehr auf. Die Babys riefen um ihr Leben und wurden zum Glück gehört und fachgerecht versorgt. Da sie nicht lange in der Kälte liegen mussten, haben sie keine Krankheiten davongetragen und können jetzt in ihr Für-Immer-Zuhause umziehen. Die beiden Tigerchen mit weißen Flecken sind noch etwas zurückhalten bei Fremden und mit aufgeweckteren Kindern können sie gar nicht umgehen, darum wünschen wir uns ein ruhigeres Zuhause für die Beiden.Sie wurden mit der Flasche gepäppelt und kennen keine Gefahren, daher werden sie nicht in Freigang vermittelt.Wer möchte die beiden Zuckerschnuten auf ihrer Pflegestelle in der Zellerau kennenlernen?

[ mehr lesen ]

Valerie-Viktor-Vito

Valerie, grau getigert, Viktor, grau getigert und Vito, schwarz wurden Ende Juli 19 von einer scheuen Mama geboren. Vor 2 Wochen konnten sie auf einer Futterstelle im Landkreis Kitzingen gefangen werden und durfte auf eine Pflegestelle ziehen. Die Mama ging zum Glück auch schnell in die Falle und bleibt dort, die Kastration ist natürlich erfolgt. Die 3 sind noch etwas schüchtern, aber wenn man sie auf dem Arm hat schnurren sie. Hier suchen wir Adoptanten, die den Fellnasen etwas Zeit geben. Aus der Erfahrung heraus, werden das die tollsten und dankbarsten Schmusebären. Vermittlung NUR zu einer weiteren Katze dazu oder im Doppelpack.Wer möchte die Fellnasen auf ihrer Pflegestelle in der Lindleinsmühle kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Ellie-Eddie-Emma(reserviert)

Eddie, grau getigert und ca. Ende August 19 geboren, Ellie, grau getigert mit weiß und ca. Mitte August 19 geboren und Emma, silbergrau getigert mit weiß und ca. Anfang Juli 19 geboren, wurden an verschiedenen Stellen gefunden und in einer Tierarztpraxis abgegeben. Hier wurden sie dann behandelt und als klar war, dass sie keine übertragbaren Krankheiten haben, durften sie auf eine Pflegestelle ziehen. Gerne würden sie auch weiterhin gemeinsam ihr Unwesen treiben und als Dreigestirn in ihr Für-Immer-Zuhause ziehen, wenn das aber nicht möglich ist, müssen sie auf jeden Fall zu einer vorhanden Katze dazu kommen. Wer möchte sie in ihrer Pflegestelle in der Sanderau probekuscheln?

[ mehr lesen ]

Frieda-Freddie

Frieda und Freddie wurden wohl Mitte August 19 von einer Streunermama wild geboren und plötzlich tauchte die Mama nicht mehr auf. Die Babys riefen um ihr Leben und wurden zum Glück gehört und fachgerecht versorgt. Da sie nicht lange in der Kälte liegen mussten, haben sie keine Krankheiten davongetragen und können jetzt in ihr Für-Immer-Zuhause umziehen. Die beiden Tigerchen sind noch etwas zurückhalten bei Fremden und mit aufgeweckteren Kindern können sie gar nicht umgehen, darum wünschen wir uns ein ruhigeres Zuhause für die Beiden.Sie wurden mit der Flasche gepäppelt und kennen keine Gefahren, daher werden sie nicht in Freigang vermittelt.Wer möchte die beiden Zuckerschnuten auf ihrer Pflegestelle in der Zellerau kennenlernen?

[ mehr lesen ]

Bibi-Barbara-Bob

Bibi, Barbara und Bob wurden vor 1 Woche in einem Karton auf einem Feldweg gefunden und kamen so zu uns auf die Pflegestelle. Sie sind ca. Mitte August 19 geboren und wurden bereits entwurmt. Sie sind zum Glück gesund und munter und können sehr kurzfristig in ihr neues Zuhause umziehen. Wer möchte 2 oder sogar 3 der Kuh-Katzen adoptieren? Manchmal geht der Trend einfach zur Drittkatze und hier hätten wir schon das Dreamteam. Vermittlung nur im Doppelpack oder zu einer vorhanden Katze dazu.Probekuscheln nach telefonischer Absprache in Heidingsfeld möglich.

[ mehr lesen ]

Linux Lua

Die Geschwister Linux und Lua

wurden im Juni 2018 geboren. Sie stammen von einem Reiterhof, wo sie weg mussten, weil sie zu zahm waren und mit jedem Menschen mitgegangen und in jedes Auto eingestiegen sind.

Sie sind.... [ mehr lesen ]

Linus

Linus

Linus ist ca. zwölf Jahre alt, liebt den Freigang und ist sehr verspielt. Er ist neugierig und ein netter Zeitgenosse. Vor vielen Jahren wurde er durch die Katzenhilfe vermittelt.

.... [ mehr lesen ]

Frederik-Benedikt

Frederik (grau/weiß) und Benedikt (rot/weiß) wurden Mitte Mai 19 auf einem Bauernhof geboren. Frederik ist ein richtiges Kuschelmonster, Benedikt findet streicheln toll, aber bitte nur wenn der Herr ?Sprechstunde? hat. Sie sind beide bisher 2-fach entwurmt und können sehr schnell in ihr neues Zuhause umziehen. Sie brauchen aber wieder Freigang nach Eingewöhnung und Kastration. Wer möchte die beiden Prachtkater in ihrem Zuhause in Gerolzhofen kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Lakritz-Lucky

Schwarze Katzen sollen Pech bringen ? aber Pech haben die schwarzen Katzen vor allem selbst, denn sie werden leider am Seltensten adoptiert.

Dabei sind Lucky und Lakritz zwei lebensfrohe, verschmuste Kater, die sehnsüchtig auf ein Zuhause für immer warten. Sie sind verspielt und lieben es, durchgekrault zu werden ? und wer wü.... [ mehr lesen ]

Susi- Siggi

In Folge einer Kastrationsaktion wurden drei kleine Stubentiger gefangen. Zuerst die zwei Geschwisterchen Susi und Siggi, und dann kam die kleine und ausgehungerte Sissi, die jetzt wieder aufgepäppelt und neugierig durch die Gegend streift. Geboren wurden die kleinen Ende Mai/Anfang Juni 2019. Alle drei wurden entwurmt und erst geimpft.


Susi kuschelt gerne mit ihren Geschwisterchen. Ob mit Siggi oder Sissi, ganz egal. Sie ist die zugänglichste des Trios und fängt auch gerne und oft an nach wenigen Streicheleinheiten.... [ mehr lesen ]

Emil

Hallo, mein Name ist Emil und ich bin ein hübscher, getigerter Kater.

In meinem noch jungen Streunerleben habe ich mit euch Menschen keine guten Erfahrungen gemacht.

Überall wurde ich verscheucht und niemand wollte mich. Inzwischen werde ich von Mens.... [ mehr lesen ]

Pixi-Penny

Pixi und Penny wurden Anfang Juni 19 von einer scheuen Mama geboren und leider sehr spät gefangen. Pixi ist schon richtig zutraulich und liebt es gekuschelt zu werden, Penny dagegen ist immer noch sehr scheu. Aber wenn man sie hochnimmt, geniest sie die Streicheleinheiten und schnurrt schon. Also mit etwas Geduld und Zeit wird sicherlich auch aus Penny eine Kuschelkatze. Sie leben im Moment auf einer Pflegestelle in Zell und dort sind auch 2 Kinder, die den beiden Fellnasen helfen, die Angst vor dem Menschen zu überwinden. Wenn ihr die beiden süßen Mäuse kennen lernen möchten, meldet euch einfach. Sie werden NUR im Doppelpack vermittelt, da Penny ihre Schwester Pixi sehr braucht.

[ mehr lesen ]

Napolonia

Napolonia hat sich entschieden, dass sie doch lieber ein Mädchen sein möchte. Sie ist Anfang Juli 19 geboren und kam mit ihren beiden Geschwistern vor 2 Wochen auf eine Pflegestelle, da ihre scheue Mama überfahren wurde. Napolonia ist inzwischen frei von Parasiten und stubenrein und sucht IHR Zuhause als Zweitkatze. Wer möchte Sie auf ihrer Pflegestelle in Würzburg kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Hope -und- Jamie

Das ist das Geschwisterpaar Hope und Jamie. Die beiden sind ca. Sommer 2017 geboren und selbstverständlich kastriert.

Sie sind sehr lieb und sehr zutraulich. Daher passen sie auch sehr gut in einen Familienhaushalt mit Kleinkindern.
Hope ist auch gern mal für sich und entdeckungsfreudig, Jamie ist der Ve.... [ mehr lesen ]

Mia

MIA



wurde eines Morgens pitschnass und verschnupft auf der Landstra§e weitab von Häusern von einer aufmerksamen Autofahrerin gefunden.
Sie ist ca Anf. Mai geboren und ein t.... [ mehr lesen ]

Sansa-Snow

Sansa und Snow sind Mitte April 19 geboren und wurden bei einer Kastrationsaktion eingefangen. Anfangs waren sie sehr scheu, aber inzwischen kommen sie schon zum kuscheln und schnurren. Natürlich sind sie auch frei von Parasiten und können sofort in ihr neues Zuhause umziehen. Kleine Kinder sollten nicht vorhanden sein.


Die Fellnasen können in Würzburg probegekuschelt werden. [ mehr lesen ]

Margarete

Margarete - geboren ca. Mitte Mai 2019 - sucht ein Zuhause.


Sie eine kleine Glückskatze im wahrsten Sinne des Wortes. Margarete ist menschenbezogen, verschmust und wie es sich für alle Katzenkinder gehört, natürlich auch verspielt!<.... [ mehr lesen ]

Babu

Babu wurde Ende April 2019 geboren. Er ist plötzlich auf einem Grundstück im Holzstapel aufgetaucht, war fürchterlich verrotzt und hungrig. Nach dem Besuch bei Tierarzt wurde er entfloht und entwurmt und sein er hat Antibiotikum gegen den Rotz bekommen. Jetzt ist er gesund und sucht eine Endplatz bei einer netten Zweitkatze. Kinder sind bei ihm kein Problem, da sofort zum kuscheln kommt.


Wer möchte Babu auf seiner Pflegestelle in Weikersheim kennen lernen? [ mehr lesen ]

Walter-reserviert-Wanda-reserviert-Werner-reserviert-Willi-reserviert

[ mehr lesen ]

Fleckchen und Fleckie

Bobbie (reserviert), Fleckchen, Fleckie, Grace (reserviert), Mimi (reserviert) und Trixie (reserviert)


Die 6 Katzenkinder sind am 14. April 2019 geboren und wurden inzwischen entwurmt und sind frei von Parasiten.

Sie durften mit ihrer Mama zusammen aufwachsen und bleiben bis zur.... [ mehr lesen ]

Nelly

NellyNelly, geboren im Oktober 2018, ist eine wunderschšne getigerte EKH.Bisher war sie immer nur in der Wohnung, inzwischen wird ihr Drang, die Welt drau§en zu erkunden aber immer grš§er, weshalb ich sie leider in liebevolle HŠnde abgeben muss.Sie ist geimpft, kastriert und stubenrein.Ich suche ein warmes Zuhause fŸr meinen Schmusetiger, am besten mit Garten oder Mšglichkeit zum Ausgang (Balkon / Terrasse wird ihr vermutlich nicht reichen). Mit anderen Katzen versteht sie sich Ÿberhaupt nicht, weshalb sie alleine gehalten werden sollte.

[ mehr lesen ]

Wendy Wilson Wassili Rosie

"Wendy", "Wilson" und "Wassili" sind ca. Mitte April 2019 geboren und im Landkreis in einer Scheune gefunden worden.


Sie suchen ab Anfang Juli 2019 ein neues gutes Zuhause - am Liebsten im Zweierpack - bzw. bei etwa gleichaltrigen Artgenossen
oder auch mit Ihrer Mama "Rosie", die auch noch nicht sehr.... [ mehr lesen ]

Gerry-Ginney

Gerry und Ginney sind Ende April von einer Bauernhofkatze geboren worden. Leider wurde die Mama überfahren und die Katzenkinder sind auf eine Pflegestelle gezogen. Es sind 2 ganz liebe und schmusige Katzenkinder, die gerne gemeinsam in eine neues Zuhause ziehen möchten. Sie sind entwurmt und entfloht, werden aber im Moment noch auf Giardien behandelt, was aber in 7 Tagen abgeschlossen ist. Dann können sie in ihr neues Zuhause umziehen. Wer möchte die beiden Schmusebacken auf ihrer Pflegestelle in Veitshöchheim kennen lernen?

[ mehr lesen ]

Gigolo, Gino, Gretl und Gundl

Es war ein Wurf mit vier Babys

Sie wurden von einer wildlebenden Mutter geboren. Sie waren sehr klein für ihr Alter und zum Teil auch krank. Eine tierliebe Frau hat die Katzen wochenlang mit Futter und Medikamenten versorgt, .... [ mehr lesen ]

Kira und Balu

Kira und Balu

Die beiden Langhaarkatzen sind heute am Karfreitag bei uns abgegeben worden, weil ein Hund besser zur Familie passt. Jetzt suchen sie ein neues Sofa, auf dem sie gekuschelt und auch gekämmt werde.... [ mehr lesen ]

Baileys

Baileys

Er wurde Mitte Juni 2018 geboren und kam im Zuge einer Kastrationsaktion zur Katzenhilfe. Sie ist verschmust, neugierig und verspielt, wie es sich für Katzenkinder in diesem Alter gehört. [ mehr lesen ]

Barney

Barney

Er wurde im Mai 2018 geboren und kam zusammen mit „Brösel", „Baileys“ und "Blacky" im Zuge einer Kastrationsaktion auf dem gleichen Hof zur Katzenhilfe. Er ist ebenfalls sehr zutraulich und ve.... [ mehr lesen ]

Bibi-und-Benno-reserviert

Bibi und Benno

Bibi – getigert - und Benno - schwarz - sind 2 sehr aktive Kitten, die nur zusammen ausziehen. Sie sind Ende August 18 geboren und bereits kastriert. Kinder ab 12 und Hunde sind kein Problem. Sie sin.... [ mehr lesen ]

Sammy

Sammy

ist bei Leuten zugelaufen weil er Hunger hatte. Da aber schon Katzen vorhanden waren konnte er dort nicht bleiben. Er wurde ca.2017 geboren. Inzwischen ist er kastriert und gekennzeichnet. Der lebhaft.... [ mehr lesen ]

Gertrud

Mama Gertrud

Das ist die Mama von Gigolo, Gino, Gretl und Gundl!
Sie ist noch etwas scheu und zurückhaltend und vorsichtig dem Menschen gegenüber.
Sie würde sich gut als Zweitkatze mit.... [ mehr lesen ]